Sehnder Neujahrskonzert wieder zu zwei Terminen

Wann? 16.01.2011 16:00 Uhr

Wo? Forum Kooperative Gesamtschule Sehnde, Am Papenholz 11, 31319 Sehnde DEauf Karte anzeigen
Die MusikerInnen des Hauptorchesters des TVE Sehnde proben bereits eifrig und freuen sich auf die Neujahrskonzerte auf der dann erweiterten Bühne im Forum der KGS Sehnde. (Foto: BLO TVE Se/Mathias Möller)
Sehnde: Forum Kooperative Gesamtschule Sehnde |

Zusammenarbeit zwischen TVE-Blasorchester und Kulturverein wird fortgesetzt

SEHNDE (r/dik). Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Kulturverein und dem Blasorchester des TVE Sehnde wird auch bei den Neujahrskonzerten im kommenden Jahr fortgesetzt. Auf Einladung des Kulturvereins gestalten die TVE- MusikerInnen aufgrund der hohen Nachfrage zwei Neujahrskonzerte am Samstag, 15. Januar, und Sonntag, 16. Januar 2011, im Forum der KGS Sehnde.
Die Konzerte beginnen jeweils um 16.00 Uhr (Einlass 15.00 Uhr). Ab diesem Zeitpunkt ist auch das Kaffee- und Kuchenbuffet geöffnet.
Für die Konzerte wird eigens die Bühne der KGS erweitert, da das mittlerweile 50-köpfige Orchester sonst keinen Platz finden würde. Auch in 2011 wird ein unterhaltsamer Bogen von Marschmusik über lateinamerikanische Rhythmen und Originalkompositionen bis zu Rock- und Popmelodien gespannt.
Neben dem Hauptorchester wird auch das Jugendorchester eine Kostprobe seines Könnens abliefern. Die Konzerte stehen wie in den Vorjahren unter der bewährten Moderation von Christian Sander.
Der Vorverkauf für die Konzerte hat begonnen. Die Tickets zum Preis von neun Euro sind im Büro des Kulturvereins im Rathaus, Telefon (05138) 70 72 83, und bei allen OrchestermusikerInnen erhältlich oder können telefonisch unter (05138) 88 72 reserviert werden.