Schützen feiern an drei Tagen

Zeltfest in Evern vom 21. bis 23. Juni

EVERN (r/gg). Das Everner Volks- und Schützenfest beginnt auf dem Dorfplatz am Freitag, 21. Juni,  um 18 Uhr mit einer Dorfrallye, zu der alle Jugendlichen im Dorf herzlich eingeladen sind. Nach der offiziellen Begrüßung um 20 Uhr findet die Siegerehrung für alle Teilnehmer an der Dorfrallye statt. Danach geht es weiter mit Musik und Disco mit DJ Mirko.
Am Samstag beginnt der Festtag um 11.30 mit einem Katerfrühstück und um 13 Uhr wird es spannend, denn die neuen Majestäten werden proklamiert. Anschließend geht es zum Ausmarsch unter Begleitung der Everner Musikkapelle, um die Königsscheiben an den Häusern der Majestäten anzubringen. Weiter geht der Tag am späten Nachmittag mit einem Flunkyballturnier auf dem Festplatz, zu dem die „Everner Weibchen“ einladen. Der Höhepunkt am Samstagabend ist der Auftritt der international bekannten „Miss Liss“ mit einem frechen und witzigen Travestiesoloprogramm. Anschließend ist Disko mit DJ Mirko angesagt.
Am Sonntag spielt um 11 Uhr der Spielmannszug des Schützencorps Lehrte zum Frühschoppen auf, und um 12 Uhr geht weiter mit dem traditionellen Königsessen. Danach werden die Pokalsieger bekannt gegeben und die Ehrungen vorgenommen. Beim anschließenden Festumzug geht es mit den geladenen Vereinen durch den Ort. Danach werden die Everner Musikkapelle und der Spielmannszug aus Lehrte gemeinsam mit ihren musikalischen Darbietungen für gute Laune im Festzelt sorgen. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen - angeboten von den Everner Schützendamen. Danach wird DJ Mirko noch den Ausklang des Festwochenendes begleiten.
Die Karten für die Teilnahme am Katerfrühstück und am Königsessen werden wieder im Dorf angeboten und können auch im Schützenhaus am Montag, 17. Juni, um 19 Uhr erworben werden.