Sachstand in den Schulen

Bürgermeister Olaf Kruse informiert

Sehnde (r/gg). "Aufgrund eines Schadens der Fußbodenheizung im KGS-Forum ist eine Verzögerung bei der Fertigstellung der Umbaumaßnahmen eingetreten", so eine Mitteilung von Bürgermeister Olaf Kruse zu der seit den Sommerferien laufenden Sanierung. Derzeit wird die neue Akustikdecke eingebaut und gestrichen. In diesen Tagen wird das Gerüst abgebaut.Mit einer Eröffnung des Forums sei Ende Februar 2021 zu rechnen. Parallel sei die Bestuhlung abgeholt und in der Zwischenzeit überarbeitet worden.
"Die Stadt Sehnde hat einen Zuwendungsbescheid über rund 89.000 € für Sofortausstattungen an Schulen erhalten", teilt der Bürgermeister mit. Hiervon seien 80 IPads (Grundschulen) und 60 Notebooks (KGS) angeschafft worden, die nach Lieferung den Schulen für das digitale Lernen zu Hause zur Verfügung gestellt werden sollen. Da nicht alle Schulträger ihre Budgets ausgeschöpft hätten, gebe es noch Nachholbedarf.