Quiz läuft noch

Sorgfältig montiert sind die Informationen zur Heimatgeschichte in Evern zu finden. (Foto: Privat)

Historisches im Dorf erkunden

Evern (gg). Mit dem Wortspiel „GEHschichte“ lädt die Everner Arbeitsgruppe zum Spaziergang ein. Zehn Info-Platten sind an heimatgeschichtlich wichtigen Gebäuden montiert worden. Wer sie findet und liest, kann die Quizfragen beantworten, die auf www.historisches-evern.de zu finden sind. Teilnehmen können alle Personen mit einem Wohnsitz in Evern oder einer Mitgliedschaft in einem Everschen Verein. Die Lösung kann über die Web-Seite quiz.historisches-evern.de sowie per E-Mail an historischesevern@web.de oder über den ausgeschnittenen Antwort-Zettel abgegeben werden. Einsendeschluss ist der 31. August. Die Gewinnermittlung erfolgt per Los. Ausgelobt sind Gutscheine und Kaffeebecher mit dem Logo des historischen Evern – ermöglicht durch Geld- und Sachzuwendungen des Ortsrates, des Tischer-Teams Eckhardt und der Kuzllick-Enderling GbR. Die Everner Arbeitsgruppe dankt die jeweiligen Grundstückseigentümern für die Bereitschaft zur Anbringung der Info-Platten. Heiko Gnoth, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft, schreibt: "Eigentlich war geplant die Route zusammen mit der Feuerwehrkapelle und anderen ortsansässigen Vereinen gebührend zu feiern, was aus bekannten Gründen leider so noch nicht möglich ist.“