Polizisten verhaften Ladendieb

Sehnde (r/gg). Am Samstag voriger Woche bemerkten Supermarkt-Mitarbeiter morgens um 9.15 Uhr, wie ein Täter mehrere Energy-Getränke entwendete und flüchtete. Aufgrund der Personenbeschreibung gelang der Polizei der Zugriff im Nahbereich der Straße Am Park. 
Gegen den 31-jährigen Täter bestand bereits ein Hausverbot für den Supermarkt. Es wurde jetzt ein zusätzliches Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet.