Polizei stoppt zwei E-Scooter

Sehnde (r/gg). Polizisten stoppten am Samstag voriger Woche um 17.10 Uhr auf dem Radweg der B65 zwei E-Scooter- Fahrer und stellten bei der Kontrolle das Fehlen der erforderlichen Pflichtversicherungskennzeichen fest. Es wurden entsprechende Strafverfahren ingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt.