Öffentliche Sitzung des neuen Seniorenbeirates der Stadt Sehnde

Wann? 24.11.2010 17:00 Uhr

Wo? Begegnungsstätte Stadt Sehnde, Peiner Straße 13, 31319 Sehnde DEauf Karte anzeigen
Sehnde: Begegnungsstätte Stadt Sehnde | Zu einer öffentlichen Sitzung kommen die Mitglieder des neu gewählten Seniorenbeirates der Stadt Sehnde am Mittwoch, 24. November, ab 17.00 Uhr in der Begegnungsstätte Sehnde, Peiner Straße 13, zusammen. Am Beginn stehen die Beschlussfassung über eine Geschäftsordnung und organisatorische Angelegenheiten sowie die Bildung eines Mitarbeiterkreises.
Beratungspunkte sind anschließend die Überprüfung von Fußgängerüberwegen, die Zukunft des Bonhoefferhauses, die Einrichtung eines Bouleplatzes am Rathaus, die Erhöhung der Nutzungsentschädigung für die Begegnungsstätte durch die Stadt sowie das weitere Arbeitsprogramm und die Terminplanung.
Zum Sitzungsende haben auch die ZuhörerInnen Gelegenheit zu Anfragen und Anregungen an den Seniorenbeirat.
Der neu gebildete Seniorenbeirat hat sich unter anderem bereits zur Aufgabe gesetzt, Kontakt mit den örtlichen Altenpflege-Einrichtungen aufzunehmen. Es sind dies die Seniorenwohnanlage Bahrke in Klein Lobke sowie in Sehnde das Haus am Backhausring und die Seniorenresidenz der AWO.
Ein erster Besuch erfolgte Anfang November nach einer Einladung der Seniorenresidenz zwischen Zuckerfabriksweg und Achardstraße. Der Seniorenbeirat möcht sich als Mittler zwischen Senioren und Senioreneinrichtungen bekannt machen. Er sieht es als wichtige Aufgabe an, diese Einrichtungen kennen zu lernen um damit auch kompetenter Ansprechpartner sein zu können. Diesem Ziel diente auch dieser erste Besuch.