Neujahrskonzert wird auf 2022 verlegt

Sehnde (r/bs). Aufgrund der Verlängerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wird die Veranstaltung „Frischer Wind aus Wien“ - das große Neujahrskonzert mit den Wiener Strauss Symphonikern auf dem Gutshof Rethmar Sehnde von Freitag, 15.01.2021 auf Freitag, 14.01.2022 verschoben.
Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.