Nein, auf die Rente wird sein Engagement nicht angerechnet, da hatte Manfred Wilk (re.) die Lacher auf seiner Seite. Nach 27 Jahren Ratsarbeit, unter anderem mit legendärer Genauigkeit als Haushaltsexperte, und zuletzt auch als CDU-Fraktionschef, konnte er am Donnerstag gerührt die höchste Anerkennung bilanzieren: Nach einstimmigem Beschluss des gesamten Rates verlieh ihm Bürgermeister Carl-Jürgen Lehrke (li.) die Ehrenbürgerwürde der Stadt Sehnde.

(Foto: Walter Klinger)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Manfred Wilk ist dritter Ehrenbürger der Stadt Sehnde