Nach dem Vortrag durch den Geschäftsführer Alfred Jeske starten die JU-Mitglieder zum Rundgang durch das Klinikum (von rechts): Ann-Katrin Lehrke (JU-Vorsitzende Sehnde), Konrad Haarstrich (Regionsabgeordneter), Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke, Tilman Kuban (JU-Kreisvorsitzender), Alfred Jeske (Geschäftsführer Klinikum Wahrendorff GmbH).

(Foto: JU Sehnde)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Junge Union informiert sich im Klinikum Wahrendorff über die Situation in der Pflege