Mit den Laternen unterwegs

Laternen-Umzug in Wehmingen. (Foto: Erhard Stellmacher)

Ortsfeuerwehr sorgt für Geselligkeit

Wehmingen (r/gg). Zum Laternen-Umzug hatte die Ortsfeuerwehr eingeladen und damit offensichtlich einem Wunsch nach Geselligkeit entsprochen, denn es gab eine außerordentlich große Teilnehmerzahl. Mit goldenem Herbstwetter, musikalischer Begleitung und bereitgestelltem Imbiss mit Getränken waren beste Bedingungen gegeben. 
Viele der Teilnehmer faden sich schon gleich zu Beginn der Veranstaltung auf dem Dorfplatz ein. Bis zum Start des eigentlichen Laternen-Umzugs war der Platz gefüllt und die großen und sehr zahlreichen kleinen Besucher, die auch die Zeit nutzten, um mit ihren Freuden herumzutollen, stärkten sich schon vorher mit Getränken und Speisen. Gegen 19 Uhr versammelte man sich für den Umzug. Mit Musik und in Begleitung der Ortsfeuerwehr und der Jugendfeuerwehr Bolzum/Wehmingen ging es im Schein der vielen Laternen einmal durch den Ort. Zurück auf dem Dorfplatz wurde es auch schnell leerer, für die Jüngeren ging es dann, nach dem ereignisreichen Abend, zurück nach Haus, die Älteren versammelten sich noch in geselliger Runde, wobei der wärmende Feuerkorb im Mittelpunkt war.
Seitens der Ortsfeuerwehr schreibt Erhard Stellmacher: "Die Ortsfeuerwehr Wehmingen bedankt sich bei den zahlreichen Laternen-Gängern für das harmonische Gelingen dieses Abends."