Literaturcafé öffnet

SEHNDE (r/gg). Das Literaturcafé öffnet am Dienstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr zur ersten Lesung im neuen Jahr in der AWO-Residenz an der Achardstraße 1. Birgit Luck liest an diesem Abend aus dem Buch „Mittagsstunde" von Dörte Hansen. Die Autorin schreibt in ihrem neuen Roman vom fiktiven Dorf Brinkebüll in Nordfriesland und von seinen Bewohnern in der Zeit der Flurbereinigung Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts. Interessierte Frauen sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenlos.