Landschaft aus Lego bauen

Die Arktis wird in der Bibel-Gemeinde aus Lego nachgebaut. (Foto: Bibelgemeinde)
SEHNDE (r/gg). Am Samstag, 11., und Sonntag, 12. Januar, wird in der Bibel-Gemeinde das Lego-Arktis-Projekt gastieren. Dazu sind Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis 13 Jahren eingeladen, zusammen mit einem Elternteil und den anderen Teilnehmern am Samstag im „Mittendrin“, Zuckerfabriksweg 1, gemeinsam eine Arktis-Landschaft sowie ein Polarmeer mit allerlei Tieren, Einheimischen und Polarforschern aus 46.000 Lego-Steinen zu bauen und so manches über den Polarkreis zu hören und dort zu erleben. Der Tag beginnt um 8.30 Uhr mit einem Frühstücksbüfett und endet gegen 17 Uhr. Am Sonntag sind die Teilnehmer und ihre Familien und Interessierte eingeladen, am Lego-Familiengottesdienst um 10.30 Uhr teilzunehmen und anschließend nicht nur eine Tasse Kaffee oder Tee zu genießen, sondern die entstandene Lego-Arktis gebührend zu bewundern und zu bespielen.
Anmeldedetails und -formulare können ab sofort per E-Mail unter info@bibelgemeinde-sehnde.org angefordert werden. Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt, schnell Entschlossene sind also klar im Vorteil.