Kursus zur ersten Hilfe

SEHNDE (r/gg). Ein Erste-Hilfe-Kursus findet am Freitag, 30. August, von 8 bis 16 Uhr in der Begegnungsstätte, Peiner Straße 13, statt und richtet sich an Teilnehmer, die die Qualifikation zum betriebliche Ersthelfer erlangen möchten oder diesen für den Führerscheinerwerb brauchen. Teilnehmer, die aus privatem Interesse den Kurs besuchen möchten, können sich ebenfalls anmelden. Dazu gehören unter anderen Übungsleiter, Trainer und Verantwortung tragende Menschen in Sport- und Jugendgruppen.
Folgende Themen werden u.a. in dem Lehrgang behandelt: Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Herz- Kreislauf-Stillstand, Versorgung von Wunden und Knochenbrüchen, Maßnahmen bei Verbrennungen oder Unterkühlungen.
Der Lehrgang beinhaltet neun Unterrichtsstunden á 45 Minuten. Die Kosten für den Kurs betragen 40 Euro. Diese Kosten können bei der Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer gegebenenfalls über die Berufsgenossenschaft abgerechnet werden.
Weitere Informationen und die Online-Anmeldung: https://www.drk-hannover.de/erste-hilfe-und-rettun...