Kita vorsorglich geschlossen

Sehnde (r/gg). Bisher gibt es nur einen Verdacht auf Corona-Infektion bei einem Kita-Kind, dennoch hat die Stadtverwaltung die Kita Bosenkamp in Ilten am Mittwoch geschlossen. Geöffnet wird frühestens am 12. Oktober und dann auch nur, wenn das bis dahin laufende Textverfahren mit einer Entwarnung abgeschlossen. Die Stadtverwaltung teilt mit: "Die Schließung ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Betroffen sind insgesamt 50 Kinder, vier pädagogische Mitarbeiter und eine Küchenkraft."