Kino in der Kirche

ILTEN (r/gg). Der Jugendmitarbeiterkreis der Kirchengemeinde Ilten, mit Höver und Bilm, lädt zum Kirchenkino für Freitag, 27. September, in der Barockkirche Ilten ein. Der Film beginnt um 20 Uhr. Die Kirche ist bereits um 19.30 Uhr geöffnet. Diakonin Birgit Hornig organisiert mit und kündigt an: „Es geht um junge Talente, Schönheit und Selbstsicherheit – ein einfühlsamer Film nicht nur für junge Menschen." Zur Handlung: Eine Klassenfahrt nach Berlin, Irrungen und Wirrungen des Verliebtseins und viel Musik. Ein Rap Battle wird schließlich zum Showdown der Protagonisten.
Der Eintritt zum Filmabend ist frei, Spenden sind ausdrücklich erlaubt. Alkoholfreie Getränke werden zum Selbstkostenpreis verkauft, und außerdem darf, wer möchte, sich gerne eine Wolldecke mitbringen. „Damit es in den Kirchenbänken gemütlicher ist,“ sagt Birgit Hornig.