Informationen zum Ehrenamt

Arbeitskreis Börde ist für Bürger aktiv

SEHNDE (r/gg). Der "Arbeitskreis Familien- und Bürgerregion Börde" trifft sich am Dienstag, 27. November, um 17 Uhr im Sehnder Rathaus Sehnde, Seiteneingang Nordstraße 21, zum Schwerpunktthema Ehrenamt. Drei Impulsvorträge beginnend mit einem Best-Practise zur „Akademie Ehrenamt“ aus der LEADER-Region Östliches Weserbergland. Anja Hettling berichtet von ihrer Arbeit als Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Sehnde und einem abschließenden Exkurs bietet Gomathy Grundey (fan - Freiwilligenagentur Niedersachsen). Sie gibt einen Einblick in die Arbeit und Bedeutung des Ehrenamts in der Flüchtlingshilfe.
Im Anschluss an die Vorträge ist Zeit und Gelegenheit für einen Austausch mit dem Arbeitskreis. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen. Um Anmeldung wird gebeten: Telefon 0511 34 07 277 oder E-Mail regine.albert@sweco-gmbh.de.