Handgefertigtes vor dem Advent

Markt mit Drehorgel am 23. November

KÖTHENWALD (r/gg). Zum achten Weihnachtsmarkt lädt das Klinikum Wahrendorff für Freitag, 23. November,  von 15 bis 18 Uhr ein. In stimmungsvoller Atmosphäre wird auf dem weihnachtlich beleuchteten Dorff-Platz Adventliches aus den Ergotherapien und Kreativbereichen zum Kauf angeboten. Holzbuden und geschmückte Stände schaffen ein vorweihnachtliches Ambiente. Angeboten werden unter anderem Adventsgestecke,  Dekoartikel aus Holz, Garnen und Stoffen, handgefertigte Reisigbesen, Schatzbeutel und Einkaufsnetze, rustikale und moosdekorierte Teelichthalter sowie dekorative Sternkissen. Als witzige und ungewöhnliche, kleine Geschenkideen gibt es essbare „Rentiernasen“ aus Schaumzucker, allerlei gegen „aufkommenden Weihnachtsstress“ und als „Silvester to go“ essbare Schaumzuckerferkel mit Wunderkerze und Anleitung in Form von lustigen Sprüchen.
Die musikalische Weihnachtsstimmung zaubert eine echte Drehorgel.