Handball auf Rasenplatz

Handball auf dem Rasenplatz gibt es am 29. und 30. Juni beim TVE-Turnier. (Foto: TVE Sehnde)

TVE-Turnier am 29. und 30. Juni

SEHNDE (r/gg). Am Wochenende, 29. und 30. Juni, wird auf dem Sehnder Sportplatz am Trendelkamp das 28. Rasenplatzturnier der Handballer vom TVE Sehnde stattfinden. Für das Turnier, welches unter der Schirmherrschaft des 125-jährigen TVE-Jubiläums läuft, sind 98 Kinder- und Jugendmannschaften mit über 1000 jungen Sportlern gemeldet. Für den TVE eine Mammutaufgabe: "Um so eine Veranstaltung zu stemmen, braucht man ein gutes Team. Wir sind seit Monaten in den Vorbereitungen und freuen uns nun auf ein tolles Wochenende mit spannenden Partien. Das einzige, was uns nun noch einen Strich durch die Rechnung machen könnte, wäre das Wetter. Aber das sieht in diesem Jahr ja auch vielversprechend aus", so Abteilungsleiter Dirk Winkelmann.
Neben dem Sehnder Verein mit 16 Teams sind auch viele Mannschaften der Region auf dem Rasen vertreten. So werden sich die Zuschauer zum Beispiel den Nachwuchs vom TSV Burgdorf, TSV Anderten, SG Misburg, Lehrter SV oder HV Barsinghausen anschauen können. "Die weiteste Anreise hat in diesem Jahr der MTV Moringen aus dem Landkreis Northeim, der mit drei Mannschaften anreist und auch in Sehnde übernachtet.", berichtet Jugendwart Timo Gewohn.
Spielplan für das Wochenende: Samstag, 29. Juni, ab 13 Uhr - männliche B-Jugend, männliche D-Jugend, weibliche B-Jugend, weibliche D-Jugend, Minis A; Sonntag, 30. Juni, ab 9 Uhr - männliche A-Jugend, männliche C-Jugend, männliche E-Jugend, weibliche A-Jugend, weibliche C-Jugend, weibliche E-Jugend, Minis B.