Gymnastikdamen unterwegs

Eine rundum gelungene Wanderung absolvierten die MTV-Gymnastikdamen in Sehndes Ortschaften. (Foto: Privat)

17 Kilometer vor der Haustür gewandert

ILTEN (r/gg). 17 Damen der MTV-Gymnastikgruppe absolvierten ihre jährliche Herbstwanderung, wobei "der Kalimanscharo" immer in Sichtweite bleiben sollte. Somit ging es bei schönem Wetter von Ilten über Bilm, ein Stück am Mittellandkanal entlang, weiter nach Wehmingen und Bolzum. An der Schleuse am Stichkanal bei Bolzum haben die Damen noch einmal eine längere Pause eingelegt und ihre leckeren Picknicksachen ausgepackt. Anschließend gingen sie durch die Feldmark nach Gretenberg und von dort nach Sehnde, wo im Restaurant Kretschmanns schon ein leckeres Grünkohlessen vorbereitet war. Nach dieser schönen 17 Kilometer langen Wanderung und einem herrlichen gemeinsamen Tag war man sich einig, so einen Tag auch im nächsten Jahr zu wiederholen - so der Bericht von Ellen Köhler.
Als nächstes nehmen die Damen am Weihnachtsbaum-Contest in Köthenwald teil und beim Weihnachtsmarkt in Ilten verkaufen sie gerne wieder ihre selbst gebackene Kekse, Marmeladen, und leckeren Liköre.
Wer bei der Damengymnastik des MTV Ilten reinschnuppern möchte, kann gerne unverbindlich montags von 20.15 bis 21.15 Uhr in der Turnhalle, Hugo-Remmert-Straße 8, an der Sportstunde teilnehmen.