Grafik-Wettbewerb für neues Sehnder Feuerwehrlogo

Läuteten jetzt den Grafik-Wettbewerb für das neue Feuerwehrlogo ein (v.l.): Fachbereichsleiter Dr. Marco Trips, Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke und Stadtbrandmeister Jürgen Köpfer. (Foto: Walter Klinger)

Es soll Autos und Werbematerial schmücken – Jeder kann mitmachen!

SEHNDE (r/kl). Die Stadt Sehnde sucht für ihre Stadtfeuerwehr ein Logo. Es soll die gemeinsame Identität aller Ortsfeuerwehren in der Stadtfeuerwehr fördern und Sympathieträger für eine in diesem Jahr geplante Mitgliederwerbung sein.
Das Logo wird zukünftig auf Werbematerial der Feuerwehr verwendet werden und voraussichtlich auch auf den Feuerwehrautos angebracht werden.
Zwar verwendet die Feuerwehr bereits das Wappen der Stadt Sehnde, einen Bezug zu den Feuerwehren in den Ortsteilen gibt es dabei aber nicht, wie Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke anmerkt. Der Logo-Wettbewerb sei nicht zuletzt mit Hinblick auf die Feuerwehr-Aktivitäten zur Nachwuchswerbung zu sehen, informieren auch der für den Brandschutz zuständige Stadtrat Dr. Marco Trips und der Sehnder Stadtbrandmeister Jürgen Köpfer.
Besondere Gestaltungsvorgaben für das neue Logo gibt es nicht. Gefragt sind kreative Ideen mit Bezug zur Stadt Sehnde und zur Feuerwehr. Es entscheidet eine Jury aus Stadt, Feuerwehr, Kaufmannschaft (IGS) und dem Fachbereich Kunsterziehung der KGS.
1. Preis ist ein 50 Euro-Einkaufsgutschein der IGS plus einer Zookarte für Kinder, 2. Preis ein 25 Euro-Gutschein der IGS plus einer Zookarte für Kinder, 3. Preis ein 25 Euro-Gutschein der IGS
Einsendeschluss ist der 31. Mai. Vorschläge können per Mail an rathaus@sehnde.de oder per Post mit dem Stichwort Feuerwehrlogo an das Rathaus Sehnde, Nordstraße 21, gesendet werden.