Gottesdienst für Männer

SEHNDE (r/gg). "Sinn hat es, hoffnungsvoll Wege für die Zukunft zu suchen", sagt Pastor Uwe Büttner. Männer in der Gemeinde haben sich mit ihrem Glauben dazu auf den Weg gemacht und gefunden, „wofür es sich zu kämpfe lohnt“. Im Männergottesdienst am Sonntag, 27. Oktober, um 10 Uhr in der Kirche zum Heiligen Kreuz an der Mittelstraße wird der Bezug zum 33. Psalm "Gott liebt Gerechtigkeit" gegeben. Anschließend haben Teilenehmer beim Kirchenkaffee Gelegenheit, sich darüber auszutauschen.