"Gemeinsam Teller füllen"

Aktiv für die Sehnder Tafel: Antje Friedrich (links) und Gabriele Schröder. (Foto: Privat)

REWE hilft der Tafel Sehnde

SEHNDE (r/gg). Im November lief bundesweit in vielen REWE-Märkten die seit 2009 bewährte Aktion "Gemeinsam Teller füllen" zugunsten der Tafel-Vereine statt. Das Team der Tafel Sehnde der Fördergesellschaft des Civitan Club Sehnde freut sich, dass der REWE Markt Sascha Ullah sich - wie bereits in den vergangenen Jahren - wieder an dieser Aktion beteiligt und damit die Tafel Sehnde unterstützt. Das Sehnder Tafelteam hat den Spendenaktion tatkräftig untertütützt. Gisela Klöpper und Hans-Jürgen Grethe sowie Praktikanten des REWE-Marktes packten zu Beginn der Aktionswochen viele Tüten mit haltbaren Waren - Doppelkekte, Tomatencremesuppe, ein Spaghettigericht, Langkorn Spitzenreis, Tortelloni und Nuss-Nougat-Creme. Antje Friedrich und Gabriele Schröder informierten die REWE-Kunden über die Lebensmittel-Spendenaktion. Die gespendeten Waren-Tüten werden in den nächsten Monaten an die Bedürftigen, die vom Tafel-Team versorgt werden, ausgegeben. Insgesamt wurden mehr als 300 Lebensmitteltüten gespendet.