Führerschein beschlagnahmt

ILTEN (r/gg). Eine 66-Jährige fuhr am Donnerstag um 22.45 Uhr mit ihrem Pkw durch Ilten und fiel dabei anderen Verkehrsteilnehmern durch ihre sehr unsichere Fahrweise auf. Zudem fuhr sie gegen einen Pfeiler. Die Fahrzeugführerin konnte durch Polizisten an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Es wurde Alkoholgeruch in ihrer Atemluft wahrgenommen. Einen Atemalkoholtest lehnte sie ab. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.