Förderverein der Iltener Schützen hat neuen Vorsitzenden

Fabian Seidel (links) und Carsten Elges (rechts) bedankten sich bei Heinrich Meyer (Mitte), der jetzt sein Amt als Vorsitzender des Fördervereins der Iltener SchützInnen abgegeben hat, für seine langjährige Unterstützung mit der Goldenen Verdienstnadel des Schützenvereins. (Foto: SV Ilten)

Ralf Oelschläger übernahm das Amt von Heinrich Meyer

SEHNDE/ILTEN (r/dik). Im Oktober 2004 wurde der Förderverein des Iltener Schützenvereins gegründet. Der Verein, dem die aktiven Schützinnen und MusikerInnen des SV Ilten stets zur Seite stehen, zählt 50 Mitglieder.
Seit der Gründung stand Heinrich Meyer dem Förderverein des Iltener Schützenvereins vor. Nach sieben Jahren gab Meyer, der zuvor zudem einige Jahre der Vorsitzende des Schützenvereins war, sein Amt ab.
Den Vorsitz übernahm Ralf Oelschläger, der in der Mitgliederversammlung zu Meyers Nachfolger bestimmt wurde.
Oelschläger ist seit mehr als 40 Jahren Mitglied im Schützenverein Ilten und zählt zudem zu den Gründungsmitgliedern des Fördervereins.
Zum Einstieg brachte er gleich die Aufnahmeanträge zweier neuer Mitglieder mit. Die anwesenden Mitglieder applaudierten freudig und gratulierten dem neuen Vereinsvorsitzenden.