Fest für Schulanfänger

Anmeldung kurzfristig noch möglich

SEHNDE (r/gg). Zum Schulanfängerfest der Bibel-Gemeinde sind alle eingeladen, die in diesem Jahr zur Schule kommen oder sich dort schon seit dem letzten Jahr tummeln. Bei Spiel und Spaß werden die Kids den Stundenplan der ersten Klasse erkunden, Mini-Schultüten basteln und füllen und die spannende Zeit des Wartens mit einem kleinen Vorgeschmack auf die Schule verkürzen. Die Aktion beginnt am Dienstag, 13. August, um 9.30 Uhr im „Mittendrin“, Zuckerfabriksweg 1 (Eingang Marggrafstraße), kostet 1,50 Euro und geht bis 12.30 Uhr. Dann dürfen sich die abholenden Eltern noch ein paar Minuten lang davon überzeugen, wie viel ihre Kids in nur einem Vormittag so alles lernen konnten. Im Übrigen besteht auch die Möglichkeit, die Schulanfänger (oder auch andere, die einen neuen Lebensabschnitt beginnen – z. B. Schulwechsel, Kindergartenstart), im Gottesdienst der Bibel-Gemeinde am Sonntag, 18. August, um 10.30 Uhr individuell segnen zu lassen. Anmeldungen für jede der beiden Veranstaltungen sind bis Samstag, 10. August, unter Telefon 05138 32 03 möglich.