Fahrraddieb festgenommen

SEHNDE (r/gg). Polizisten kontrollierten am Freitag um 23 Uhr einen Radfahrer auf der Peiner Straße und stellten bei dem 31-jährigen Sehnder eine Alkoholisierung in Höhe von 2,7 Promille und eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel fest. Die Überprüfung des Fahrrades ergab, dass es als gestohlen im Fahndungsbestand einliegt.
Dem Beschuldigten werden im Polizeikommissariat Blutproben entnommen – es wird ein Strafverfahren wegen einer Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Ferner wird der Sehnder als Beschuldigter zum Fahrraddiebstahl geführt.