Fackelumzug und Tanz

RETHMAR. Am Sonntag, 16. Dezember, ist die Sonderausstellung "Burg Steinbrück" das letzte Mal im Regional-Museum-Sehnde auf dem Gutshof in Rethmar zu sehen, und ab 17.30 Uhr findet danach ein Fackelumzug mit Führung zu historischen Orten statt. Die "Mittelalterliche Tanzgruppe" des Fördervereins Steinbrück wird teilnehmen. Je nach
Wetterlage werden die Tänzer vor dem Museum im Fackellicht auftreten. Auch die Hildes-
heimer Stadtwache hat ihr Kommen angekündigt. Nach dem Rundgang wird im Museum Glühwein gereicht.