Erlebnisse für daheim

Angebote der Bibel-Gemeinde

SEHNDE (r/gg). Veranstaltungen in den Räumen der Bibel-Gemeinde sind bis zum 18. April ausgesetzt. Eine Alternative zum Kinder-Erlebnis-Frühstück ist das „Kinder-Erlebnis für zu Hause“. Das Ganze wird über einen Newsletter organisiert. Geplant ist, jeden Tag oder zumindest jeden zweiten, interessante Mitmachideen und immer wieder auch Bastelvorschläge zu verschicken, zu denen man sich innerhalb von Sehnde einen Umschlag mit allen dazu erforderlichen Materialien und der entsprechenden Bastelanleitung nach Hause bestellen kann. Samstags soll es jeweils eine kleine 30-minütige Video-Kinder-Konferenz mit ganz unterschiedlichen Programmelementen geben. Für sonntags gibt es einen Link zur Teilnahme an einem Online-Kindergottesdienst.
Für Ostern spuken in den Köpfen der Mitarbeiter schon Ideen für eine ganz besondere Aktion herum, bei der es sogar etwas zu gewinnen geben wird.
Anmelden kann man sich einfach über die E-Mail-Adresse info@bibelgemeinde-sehnde.org. Dort gibt es Informationen und Zugangsdaten für das Kinder-Erlebnis für zu Hause. Diese Aktionen laufen zunächst bis zum 18. April.
Der Frauenkreis der Bibel-Gemeinde am Freitag, 27. März, trifft sich diesmal online. Dazu per E-Mail an info@bibelgemeinde-sehnde.org schreiben und die Zugangsdaten bis spätestens Donnerstag anfordern.
Mütter mit ihren Krabbelkindern, bis vier Jahre, können an einer interessanten Fingerfarben-Aktion teilnehmen. Dazu eine E-Mail an info@bibelgemeinde-sehnde.org schreiben und Details anfordern.