Einbruch in Hotel

BILM (r/gg). Über eine Seitentür verschaffte sich ein Täter am Montag zwischen 1 und 6 Uhr morgens Zutritt zum Hotelgebäude am Bemerothsfeld. Er öffnete mehrere Zimmertüren, in dem er die Profilzylinderschlösser abbrach. Er entwendete schließlich eine geringe Summe Bargeld und verließ das Gebäude über den Haupteingang.