Diebe von Baumaterial gefasst

Rethmar (r/bs). Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwoch gegen 01.15 Uhr zwei Personen, die von einer Baustelle am Borsigring in Rethmar Gegenstände in einen PKW legten und anschließend
in Richtung Kläranlage wegfuhren.
Er informierte die Polizei und fuhr dem Auto hinterher. Der PKW konnte kurz darauf durch Polizeibeamte am Kreisel in Rethmar angehalten und kontrolliert werden. Das Fahrzeug war besetzt mit zwei Frauen aus Sehnde. Außerdem befanden sich vier Pakete Fliesen und zwei Eimer Granitpflastersteine im Fahrzeug. Bei der Durchsuchung des Autos wurden außerdem Amphetamine, ein Tablet, eine höhere Summe Bargeld und sechs Mobiltelefone aufgefunden. Die Fahrerin ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.
Auf Anordnung der StA Hildesheim wurde die Wohnung der Beifahrerin durchsucht, da sie angab, die Besitzerin der Betäubungsmittel zu sein. Dabei wurden drei Cannabispflanzen, Amphetamine und ein weiteres Mobiltelefon sichergestellt.