Die Schützengesellschaft Bolzum hat wieder ein Königspaar!

Das Königspaar und die Pokalsieger, die heute um 15.00 Uhr auf dem Bolzumrer Marktplatz geehrt werden. (Foto: Helga Stutzmann/SG Bolzum)

Heute (11. 7. 2015) um 15.00 Uhr Pokalübergabe auf dem Marktplatz

BOLZUM (r/kl). Mit dem Ehepaar Dirk und Elke Malinowski wieder ein "echtes" Königspaar feiern die Mitglieder der Schützengesellschaft Bolzum bei ihrem internen Schützenfest am heutigen Samstag, 11. Juli.
Allerdings gibt es heute auch einen öffentlichen Programmhöhepunkt: Die Schütz/innen treffen sich heute um 15.00 Uhr auf dem Bolzumer Marktplatz, um Ehrenscheibe und Pokale zu übergeben - und hoffen dabei wieder auf ein interessiertes Publikum. Anschließend marschieren die Schütz/innen zu ihrem geselligen Scheibenannageln aus - und werden beim Königspaar sicher auch noch einmal ein wenig Rückschau auf das große Jubiläums-Zeltfest im vergangenen Jahr halten.
Um den Sieg in den Schießwettbewerben zum Fest wurde auch in diesem Jahr engagiert gewetteifert, wie beim Jubiläumsfest im vergangenen Jahr. Beide Königstitel und auch der Königspokal, den Rüdiger Lankau errang, entschieden sich erst im spannenden Stechen.
Der Vereinspokal (Luftgewehr) ging in diesem Jahr mit einem Gesamtteiler 173,5 an die CDU, für welche Hermann Scheider, Frank Romahn, Erwin Herschel und Gerd Meyer schossen.
Die Feuerwehrehrenscheibe errang mit einem 305,4 Teiler Joshua Warneke. Zum Bedauern der Schütz/innen kam allerdings der Ortratspokal dieses Mal nicht zustande.
Den Schön-Pokal holte sich Janet Malinowski mit 98 Ring, den Dzikonski Pokal Christa Friedrich mit 113,7,Teiler und den Dzikonski-Pokal (kleinkaliber) errang die neue Schützenkönigin Elke Malinowski mit 97 Ring.