Christmasparty abgesagt

SEHNDE (r/gg). Aufgrund des Wetterberichtes mit Sturm und Regen ist die für Samstag, 7. Dezember, angekündigte Chrismas Party auf dem Marktplatz abgesagt worden. Es waren zwei Bühnen mit Live-Musik und DJ geplant. Otfred Schreek, Organisator in der Interessengemeinschaft der Geschäftsleute, erklärt:  "Bei Wind und Regen ist das Equipment der Musiker nicht sicher, und der Regen kann bei ungünstigen Verhältnissen die Bühnen
treffen. Das Zelt kann bei Westwind und Regen auf dem Marktplatz nicht schützend aufgebaut werden und die Sicherheit der Besucher ist eventuell nicht gewährleistet ebenso wie der große Stern, der über dem Marktplatz geplant war. Auch der Grillstand für das leibliche Wohl hätte bei dem angesagten Westwind keinerlei Schutz."
Der Weihnachtsmarkt an der Kreuzkirche soll aber wie geplant öffnen.