Bisheriger Vorstand bestätigt

Versammlung der Schützengesellschaft

SEHNDE (r/gg). Zur Versammlung der Schützengesellschaft begrüßte die Vorsitzende Janina Behrens die Teilnehmer. Im Ergebnis der Vorstandswahl gab es eine Bestätigung in allen Ämtern: 1. Vorsitzende Janina Behrens, 2. Vorsitzender Hermann Pfaff, Kassiererin Julia Schnabel, 1. Schießsportleiter Andreas Schnabel, 2. Schriftführerin Corinna Gonschorowski. Das Amt des Pressewaftes wird vorerst von Klara Schröter und Bernhard Bonacker-Schüler gemeinsam übernommen,
Schießsportleiter Andreas Schnabel sprach Gratulationen aus: Gewürdigt wurden Ehrenmitglied Heinz-Dieter Lauenstein für den fünften Platz beim Landeskönigsschießen 2019, Klara Schröter für den Landesmeistertitel 2019 in der Disziplin Kleinkaliber 50-Meter-Auflage sitzend, Senioren III, Bernhard Bonacker-Schüler für den Landesmeisteftitel 2019 Disziplin Luftgewehr-Auflage, Seniorinnen III sowie Erwin de Wijk für den zweiten Platz der Landesmeisterschaft 2019 in der Disziplin Luftgewehr-Auflage, Senioren 0.
Pia Behrens ist Schüler-Kreismeisterin im Lichtpunktschießen. Das erfolgreiche Abschneiden der Sehnder an den Rundenwettkämpfen und des Stadtkönigsschießens würdigte Andreas Schnabel ebenfalls. Besonders hervorzuheben war der Aufstieg der Freihandschützen mit den Teilnehmern Julia Schnabel, Torsten Kerber, Henrik und Yannik Schnabel in die Bezirksliga sowie der Aufstieg der Auflagenschützen in die Kreisliga.