Ausgabe im feierlichen Rahmen

In Gruppen aufgeteilt: MTV-Jugendliche mit Sportabzeichen. (Foto: Peter Lieser)

83 Sportabzeichen im vorigen Jahr beim MTV

Rethmar (r/gg). Wertungen für den Erwerb des Sportabzeichens gab es beim MTV im vorigen Jahr an wöchentlichen Trainingstagen. Trainer Peter Lieser erklärt: "Es wurde viel gesprungen, gelaufen und geworfen. War es einmal ein wenig schwierig die entsprechende Norm zu erfüllen, so standen hierfür die zahlreichen Ausweichdisziplinen zur Verfügung die das Deutsche Sportabzeichen bietet, die dann auch reichlich genutzt wurden."
Jetzt gab es einen ersten Termin zur Aushändigung der im vorigen Jahr erworbenen Sportabzeichen im MTV-Vereinsheim. "Gut die Hälfte der MTV-Kinder erhielten in drei Durchgängen ihre Sportabzeichen. Anschließend gab es für jeden Teilnehmer noch Pommes satt, sodass keiner hungrig wieder nach Hause gehen musste. Nach den Osterferien wird es noch einen zweiten Termin geben, sodass alle Kinder ihr Sportabzeichen, wie vor Corona, wieder in einer würdigen Form überreicht bekommen. Die Verleihung an unsere erwachsenen Teilnehmer der Sparten Laufen und Gymnastik erfolgte in zwei weiteren Feierstunden", so Peter Lieser. Insgesamt hat der MTV Rethmar für das Jahr 2021 folgende Auszeichnungen vergeben: 67 Sportabzeichen für Kinder, 16 Sportabzeichen für Erwachsene. Diese untergliedern sich in neun Bronze, zehn Silber und 64 Gold.