Aktion für Blumenzwiebeln

RETHMAR (r/gg). Auf öffentlichen Flächen sollen Blumenzwiebeln in den Boden gesetzt werden. Die dafür erforderlichen Zwiebeln von Schneeglöckchen, Elfenkrokus und Blausternchen, wurden inzwischen an den Ortsrat geliefert. Bürger sind aufgerufen, sich an der Pflanzaktion zu beteiligen. Termin ist am Freitag, 1. November, um 14 Uhr am früheren Dorfladen an der B65. „Bitte bringen Sie das für das Setzen der Zwiebeln erforderliche Gartengerät mit“, so Ortsbürgermeister Matthias Jäntsch in seinem Aufruf.
Die Blumen sollen im kommenden Jahr nicht nur den Ort verschönern, sondern auch Insekten Lebensraum bieten.