Akrobaten, Modenschau und viel Musik

Der Spielmannszug des Schützen-Corps Lehrte spielte in Ilten auf. (Foto: Sascha Herrmann)

Sommerausklang bei den Iltener Wies´n

ILTEN (r/gg). Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Ilten zelebrierte mit Unterstützung des MTV bereits zum 15. Mal die beliebten Iltener Wies´n. Bereits am frühen Nachmittag war der Hof von Karl Busch mit zahlreichen gut gelaunten Gästen gefüllt, die sich bei schönstem Spätsommerwetter selbstgebackenen Kuchen, Kaminbraten, Weißwurst und andere Leckereien schmecken ließen. Die Kleinen hatten mit Popcorn und Zuckerwatte, Kinderschminken und Ponyreiten ein abwechslungsreiches Programm oder konnten bei der Feuerwehr mit dem Rettungsspreizer ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Für Spaß und Unterhaltung sorgten der Spielmannszug des SC Lehrte und die Sportakrobaten des MTV Ilten. Ein besonderes Highlight war die traditionelle „bayrische Modenschau“, bei der das schönste Dirndl und die schönste Lederhose prämiert wurden. Die Sieger konnten sich über einen Schlemmerkorb als Preis für den ersten Platz freuen. Bei den Kindern war die Entscheidung so eng, dass kurzerhand alle Teilnehmer einen Preis erhalten haben. Am Abend sorgte das Duo „Alpenklang“ für gesellige Wies´n-Stimmung, bevor DJ VPi bis in die frühen Morgenstunden die Tanzfläche füllte.