Gute Ergebnisse im Dreikampf

MTV-Beteiligung bei den Kreismeisterschaften in Peine.
  • MTV-Beteiligung bei den Kreismeisterschaften in Peine.
  • Foto: Peter Lieser
  • hochgeladen von Gabriele Gosewisch

Rethmar (r/gg). Zwölf Kinder und Jugendliche des MTV Rethmar nahmen an den Kreismeisterschaften der LG Peiner-Land im Mehrkampf, der Langstrecke sowie 800-Meter- Staffel teil.
Im Dreikampf waren die Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und der Ballwurf zu absolvieren. Mit recht guten Leistungen waren am Ende des Tages alle MTVler sehr glücklich und zufrieden, denn alle konnten ihre Punktewertung vom letzten Jahr teilweise deutlich steigern.
Im 2000-Meter-Lauf In der AK WK U12 starteten Alexia Hawraneck (W11) und Greta Friehe (W10), in der AK WJ U14 Anastasia Avtamoglou (W12).
Für die 800-Meter-Staffel wurden diese durch Lisa Schrader und Selina Berger (AK WJ U14) sowie Noura El Orfi und Milla Schreyer (AK WK U12) ergänzt.
Hier die Ergebnisse im Einzelnen
2000-Meter-Lauf
Greta Friehe, Platz 2 in 10:16 Minuten
Alexia Hawraneck, Platz 3 in 8:31 Minuten
Anastasia Avramoglou, Platz 2 in 9:01 Minuten
3 x 800 Meter – Staffel
Staffel - WK U12 (Greta Friehe, Noura El Orfi, Milla Schreyer), Platz 2 in 11:09 Minuten
Staffel - WJ U14 (Lisa Schrader, Selina Berger, Anastasia Avramoglou), Platz 2 in 9:38 Minuten,

Autor:

Gabriele Gosewisch aus Lehrte

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.