Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Sehnde - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Jasmin Stelmaszyk im Weitsprung.

Leichtathletik Fünfkampf
Leni Kasner ist W13-Bezirksmeisterin

Sehnde (r/gg). Bei den Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf der U14 und U16 in Stuhr stellten TVE-Athletinnnen ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Leni Kasner gelang dabei in der Altersklasse W13 sogar der Titelgewinn im Block-Lauf. Baja Lüttich, Magdalena Litza und Jasmin Stelmaszyk traten im Block-Sprint und-Sprung an und erzielten Podestplätze und sehr gute Leistungen. Der Blockwettkampf ist ein spezieller Fünfkampf, der an einem Tag abgehalten wird. Dabei treten die Athletinnen stets im...

  • Sehnde
  • 30.06.22
Die zweiten TVE-Handball-Herren steigen in die Landesliga auf.

Aufstieg im Doppelpack

TVE-Handball: Auch die zweite Herren in der Landesliga Sehnde (r/gg). Die zweite TVE-Herren-Mannschaft hat die Regionsmeisterschaft mit Siegen gegen die HSG Langenhagen die Handballfreunde Aerzen klar gemacht und steigt in die Landesliga auf. Die Spiele standen unter dem Motto: „Alles oder nichts!“. Nach der Niederlage gegen die Oberligareserve der HV Barsinghausen musste man die beiden Heimspiele gegen die HSG Langenhagen und die HF Aerzen gewinnen. Man hatte also den Landesligaaufstieg in der...

  • Sehnde
  • 14.06.22
Alexia Hawraneck (von links), Anastasia Avramoglou und Charlotte Stoop schaffen einen MTV-Dreifacherfolg bei den Mädchen Jahrgang 2011 und älter.

Amilia Paki gewinnt in Hasede

MTV-Läuferinnen beim Feldmarklauf auf Start Rethmar (r/gg). Ihren ersten Lauf hat am Pfingstsonntag die achtjährige Amilia Paki vom MTV Rethmar gewonnen. Vor den Toren von Hildesheim nahm Amilia am 42. Haseder Feldmarklauf auf der 600-Meter-Laufstrecke teil und konnte mit einem famosen Lauf als Erste das Ziel vor der Haseder Sporthalle erreichen. Einige Minuten später startete Amilia ein zweites Mal auf der doppelten Distanz von 1200 Meter. Hier überlief sie, zeitgleich mit ihrer...

  • Sehnde
  • 14.06.22

Relegation zur Landesliga

Handball-Damen: Sehnde gegen Burgdorf Sehnde (r/gg). Die erste TVE-Damenmannschaft empfing am Pfingstsonntag die TSV Burgdorf zum Rückspiel. Für beide Mannschaften ging es mit viel Anspannung in die Partie, spielte man um den zweiten Platz in der Tabelle, der den Relegationsplatz zur Landesliga beinhaltet - Gesa Kracke von TVE Sehnde berichtet. Der Beginn der Partie erinnerte stark an das Hinspiel in Burgdorf vor ein paar Wochen, bei dem man sich unentschieden trennte: Der TVE zeigte sich...

  • Sehnde
  • 10.06.22
Enie Jochim (Mitte) und Anastasia Avranoglou (rechts) feiern in Adlum einen Doppelsieg über die 5.000 Meter Distanz.

Wettkampf in Adlum

MTV-Läufer erfolgreich auf den Strecken Rethmar (r/gg). Ein erfolgreiches Wochenende erlebten die Läufer des MTV Rethmar. Mila Doschiri kam beim Kinderlauf, bei dem keine Zeit genommen wurde, über Distanz von 1.200 Metern als Erste in das Ziel. Beim nächsten Start über die Laufstrecke von 2.600 Meter ging die junge Läuferin Alexia Hawraneck auf ihre zwei Runden. Sie durchlief, nach zwei Jungen, als erstes Mädchen das Ziel. Über die 5.000-Meter-Distanz konnten zwei junge Läuferinnen überraschend...

  • Sehnde
  • 01.06.22
Erfolgreiche MTV-Leichtathletinnen: Charlotte Stoop (links) und Kreismeisterin Anastasia Avramoglou.

Persönliche Bestzeit gelaufen

Anastasia Avramoglou ist Kreismeisterin Rethmar (r/gg). Am Mittwoch voriger Woche veranstaltete der TuS Wunstorf sein jährliches landesoffenes Abendsportfest im Wunstorfer Barnestadion. Im Rahmen dieses Sportfestes führte der NLV - Kreis Hannover-Land seine Kreismeisterschaften 2022 für alle Jahrgänge in der Mittelstrecke über die 800 Meter Distanz durch. Zwei Läuferinnen traten für den MTV Rethmar an. Der erste Startschuss für diesen Abend fiel um 17.40 Uhr für die Altersklasse (AK) M/W U12....

  • Sehnde
  • 24.05.22
Anastasia Avramoglou mit Pokal nach der Siegerehrung und Julian Gißler, der gerade die Zehn-Kilometer-Laufstrecke beendet hat.

Volkslauf in Isernhagen

Anastasia Avramoglou und Julian Gißler platziert Rethmar (r/gg). Nach zwei Jahren Corona-Pause gab es beim TSV Isernhagen jetzt die 23. Auflage des beliebten Volkslaufs. Mit der jungen U14-Läuferin Anastasia Avramoglou, die sich kurzfristig für diesen Lauf angemeldet hatte und Läufer Julian Gißler waren zwei Teilnehmer der Laufsparte des MTV Rethmar dabei. Anastasia Avramoglou starte auf der 3.500  Meter Laufstrecke. Mit einer Laufzeit von 16:51 Minuten konnte sie bei den Mädchen der Jahrgänge...

  • Sehnde
  • 20.05.22
Jubel bei den erfolgreichen TVE-Handballern.

"Perfekte Rückrunde gespielt"

TVE-Handball mit Woche der Comebacks Sehnde (r/gg). In der vergangenen Woche war die erste Herren zum Abschluss zweimal auswärts im Einsatz. Auch wenn es jeweils um nichts mehr ging, hatten die Sehnder sich vorgenommen, keine Minuspunkte mehr einzusammeln und die Saison vernünftig zu Ende zu spielen. Am Dienstag trat die Mannschaft um 20.15 Uhr in Lehre an und erwischte einen guten Start. Aufgrund der angespannten Personalsituation konnte Christian Leymann sein Comeback in der ersten Herren...

  • Sehnde
  • 19.05.22
TVE-Team in Sarstedt am Start (von links): Leni Kasner, Magdalena Litza, Baja Lüttich und Marvin Katz.
2 Bilder

Baja Lüttich auf dem dritten Platz

Bezirksmeisterschaften im Vierkampf Sehnde (r/gg). Bei den Bezirksmeisterschaften im Vierkampf in Sarstedt konnten vier Sehnderinnen vom TVE einmal mehr ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Neben starken Leistungen konnten sich die Beteiligten auch über hervorragende Platzierungen freuen. Baja Lüttich in der Altersklasse W14 erwischte einen hervorragenden Tag. In der ersten Disziplin, dem Weitsprung, sprang sie mit dem letzten Versuch in 4,69 Meter weiter als die Konkurrenz. Auch im...

  • Sehnde
  • 18.05.22
MTV-Beteiligung bei den Kreismeisterschaften in Peine.

Gute Ergebnisse im Dreikampf

MTV-Athleten in den Kreismeisterschaften Rethmar (r/gg). Zwölf Kinder und Jugendliche des MTV Rethmar nahmen an den Kreismeisterschaften der LG Peiner-Land im Mehrkampf, der Langstrecke sowie 800-Meter- Staffel teil. Im Dreikampf waren die Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und der Ballwurf zu absolvieren. Mit recht guten Leistungen waren am Ende des Tages alle MTVler sehr glücklich und zufrieden, denn alle konnten ihre Punktewertung vom letzten Jahr teilweise deutlich steigern. Im...

  • Sehnde
  • 17.05.22
TVE-Team bei den Kreismeisterschaften in Neustadt am Rübenberge.
2 Bilder

Erfolge bei den Kreismeisterschaften

TVE-Leichtathleten im Wettkampf Sehnde (r/gg). Bei den Kreismeisterschaften in Neustadt am Rübenberge gingen acht Einzeltitel und ein Staffeltitel an TVE-Athletinnen. In der Altersklasse W13 gelang sogar das Kunststück in jeder einzelnen Disziplin an diesem Tag die Goldmedaille zu erringen. Auch in der Männerklasse gingen drei erste Plätze nach Sehnde. Doch der Reihe nach. Die Athletinnen der Altersklassen U14 und U16 starteten zunächst mit den Staffelentscheidungen. Nur 40,95 Sekunden brauchte...

  • Sehnde
  • 12.05.22
Enie Jochim bei ihrem Siegersprung in Neustadt.

Im dritten Versuch zum Titel

Enie Jochim ist Kreismeisterin Weitsprung Rethmar (r/gg). In Neustadt am Rübenberge wurden die diesjährigen Kreismeisterschaften des NLV-Kreises Hannover-Land für Erwachsene und Jugendliche bis zur Altersklasse U14 in den Einzel- sowie den technischen Disziplinen, ausgetragen. Zum ersten Mal dabei war die zwölfjährige Enie Jochim vom MTV Rethmar. Sie startete in der Disziplin Weitsprung. Enie Jochim machte es sehr spannend, denn sie begann ihren Sprungwettbewerb mit zwei Fehlversuchen. Mit...

  • Sehnde
  • 12.05.22
Starke Spielleistung in Burgdorf: TVE-Handball-Damen.
2 Bilder

Spiel der Damen mit spannendem Schlagabtausch

TVE-Handball mit erfolgreichem Saisonabschluss der Herren Sehnde (r/gg). Spät in der laufenden Saison traf die erste Damenmannschaft um Trainer Christian Krone auf den direkten Tabellennachbarn und Aufstiegsaspiranten TSV Burgdorf. Die Burgdorfer Gastgeberinnen und der TVE zeigten von Beginn an eine starke Abwehrarbeit, die das Spielgeschehen prägte. Da - anders als in heimischer Halle - mit Haftmittel gespielt wurde, mussten die Sehnderinnen zu Anfang der Partie einige technische Fehler und...

  • Sehnde
  • 11.05.22
Feiern ihren Aufstieg in die Verbandsliga: TVE-Handball Herren.

Erster Matchball verwandelt

TVE-Handball: Erste Herren steigen auf Sehnde (r/gg). Am Mittwoch voriger Woche traten die ersten TVE-Handball-Herren ihr Nachholspiel beim VfL Westercelle an. Die Rollen waren bereits vor Anpfiff mehr als klar verteilt. Sehnde konnte durch die Niederlage des Verfolgers SG Zweidorf-Bortfeld mit einem Sieg den Titel und den Aufstieg in die Verbandsliga unter Dach und Fach bringen, Westercelle musste aber ebenfalls gewinnen. Andernfalls stünde ihrerseits der Abstieg fest. Sehnde nahm den Gegner...

  • Sehnde
  • 04.05.22
Gute Stimmung: TVE-Handball-Herren mit Fans.

Aufstiegsrunde beginnt

Zweite TVE-Herren im Handball-Krimi Sehnde (r/gg). Die zweite Herren-Mannschaft des TVE Sehnde startete am Samstag voriger Woche mit einem 25:25-Unentschieden gegen den Vfl Stadthagen in die Aufstiegsrunde. Am Samstag stand für die zweite Mannschaft des TVE Sehnde das erste Spiel seit dem Abbruch der regulären Saison an. In diesem trafen die Sehnder auf den Vfl Stadthagen, welcher sich als bestes Team aus der Parallelstaffel für die Aufstiegsrunde qualifizierte. Dementsprechend gewarnt war das...

  • Sehnde
  • 03.05.22

Spiel und Sieg im Sportzentrum

TVE-Handball-Punkte vom Wochenende Sehnde (r/gg). Die ersten TVE-Handball-Herren haben ihr erstes Heimspiel im neuen Sportzentrum gespielt. Zur üblichen Primetime trafen die Sehnder vor über 150 Zuschauern zum ersten Mal in dieser Saison auf den HBV Celle. Zusätzlich zu den Langzeitverletzten fehlten Timo Gewohn, Jan-Louis Guhl sowie Coach Christoph Brause. Er wurde vom Co-Trainer Sebastian Hacker vertreten. Die weiteren ersten Male dieser Saison gingen sowohl an die Gäste (Gelbe Karte,...

  • Sehnde
  • 28.04.22
Das TVE-Team Leichtathletik beim Saisonstart in Burgdorf.
3 Bilder

Weitsprung, Sprint und Speerwurf

Erfolge für die TVE Sehnde Leichtathletik Sehnde (r/gg). Großer Andrang herrschte bei der Saisoneröffnung der TSV Burgdorf am Samstag voriger Woche. Bei strahlendem Sonnenschein reisten Mannschaften sogar aus dem Weserbergland, Bremen und Hamburg an und machten den Wettkampf so zu einem überregionalen Event. Mit dabei auch 14 TVE-Athleten der Altersklassen U16, U14 und U12, die zahlreiche Erfolge und Bestleistungen erzielten. Die Altersklassen U12 starteten zunächst im Weitsprung. Hier gelang...

  • Sehnde
  • 25.04.22
Ausflug mit Wettkampfstart und Sieg auf der Drei-Kilometer-Strecke: MTV-Läuferin Alexia Hawraneck.

Alexia siegt in Dingelstädt

MTV-Läuferin startet in Thüringen Rethmar (r/gg). Einen Besuch bei den Großeltern nutzte die elfjährige Alexia Hawraneck von der Laufgruppe des MTV Rethmar zur Teilnahme an einer Laufveranstaltung im Eichsfelder Land. Beim traditionellen Frühlingslauf ist die vermessene Drei-Kilometer-Laufstrecke mit wenigen Höhenmetern sehr flach und damit eine sehr schnelle und kurvenarme Wendepunktstrecke. Start und Ziel befinden sich auf dem komplett asphaltierten Kanonenbahnradweg in der Nähe der...

  • Sehnde
  • 07.04.22
Anastasia Avramoglu (links) und Lisa Schrader auf einem der Hindernisse kurz vor dem Start.

Dritter Platz für Lisa Schrader

MTV-Läuferinnen beim Bothfelder Crosslauf Rethmar (r/gg). Beim Bothfelder Crosslauf beginnen und enden die Läufe auf dem Sportplatz der Bezirkssportanlage. Es geht in den Bothfelder Wald, in dem auf einem Rundkurs auf Waldwegen, Rasen und Sand gelaufen wird. Zusätzlich ist die Laufstrecke mit Hindernissen, bestehend aus Hürden und Strohballen gespickt. Bei den Sandstrecken handelt es sich um die Sprunggrube und das Beachvolleyballfeld, die durchlaufen werden mussten. Auch der eine oder andere...

  • Sehnde
  • 30.03.22

Herren feiern zehnten Sieg in Folge

TVE-Handball Sehnde (r/gg). Die ersten TVE-Handball-Herren haben beim BTSV Eintracht Braunschweig gewonnen und damit den zehnten Sieg in Serie einfahren.  Die Sehnder starteten gut in das Spiel. In der Anfangsphase glänzten Till Plate im Tor mit mehreren Paraden sowie Björn Ole Kulisch im Angriff. Schwer zu sagen, welche Statistik beeindruckender ist: er erzielte die ersten vier Tore im Alleingang und bis zur zwölften Minute sieben der ersten zehn Sehnder Treffer. Zu diesem Zeitpunkt lagen die...

  • Sehnde
  • 29.03.22
Anastasia Avramoglou 300 Meter vor dem Ziel vor dem Springer Hallenbad.

Vorzügliches Ergebnis

Anastasia Avramoglou läuft fünf Kilometer Rethmar (r/gg). Der Deister-Springe-Lauf fand am vorigen Wochenende statt. Auf der Laufstrecke über fünf Kilometer vertrat Anastasia Avramoglou die Farben des MTV Rethmar. Ihr Start erfolgte um 15 Uhr auf einer Nebenstraße am Springer Hallenbad. Die Laufstrecke führte in einem großen Rechteck direkt am sehenswerten Wiesent-Gehege vorbei zurück zum Ziel auf dem Parkplatz des Hallenbads. Trotz der kühlen Temperaturen und des starken Windes lief es für...

  • Sehnde
  • 23.03.22
Die erste TVE-Damen-Mannschaft ist erfolgreich auf der Punktejagd.

TVE-Handball im Spielbetrieb

Erste Herren gewinnt Pflichtsieg gegen MTV Braunschweig III Sehnde (r/gg). Die ersten TVE-Handball-Herren stehen weiterhin an der Tabellenspitze der Landesliga Ost. Am vergangenen Samstag siegten die Sehnder, bei denen mit Tim Vorbrodt, Marvin Hallmann und Christian Noll drei Spieler für die linke Seite fehlten, glanzlos gegen die Drittvertretung des MTV Braunschweig. Da das Hinspiel das spannendste Sehnder Spiel war und man beim Gast nie vorher weiß, wer tatsächlich aufläuft, waren die...

  • Sehnde
  • 22.03.22
Die ersten TVE-Handball-Damen feiern den sportlichen Erfolg.

Erste Damen auf Hochtouren

TVE-Handball: Spannende Punktspiele erwartet Sehnde (r/gg).  Am vergangenen Sonntag starteten die ersten TVE-Damen nach einer langen Spielpause fokussiert und gut eingestimmt in das erste Handball-Match der Rückrunde gegen die Damen aus Friesen Hänigsen. Die ersten 20 Minuten der ersten Hälfte waren sehr durchwachsen und von technischen Fehlern und unüberlegten Aktionen, sowie Ballverlusten geprägt. Dies änderte sich kurz vor der Pause durch viele erlaufene Gegenstöße und einer starken, aber...

  • Sehnde
  • 09.03.22
Prüfung im Aiki-Dojo absolviert (von links): Fedor Nussbaum, Prüfer Ando Weber und Marcel Stolze.

Sparten der Kampfkunst

Prüfungen im Aiki-Dojo Sehnde Sehnde (r/gg). Der Trainingsbetrieb im Verein Aiki-Dojo Sehnde läuft, obwohl die Corona-Auflagen und die ständig wechselnden Regularien den Ablauf erschweren. "Umso erfreulicher ist es, dass sich Mitglieder auf Prüfungen vorbereiteten", so die Vereinsmitteilung. Bereits im Oktober 2021 fanden in der philippinischen Kampfkunst Arnis Kombatan Prüfungen statt. Nach einem Jahr Training trauten sich Marcel Stolze und Fedor Nussbaum die erste Prüfung zu. Sie zeigten...

  • Sehnde
  • 02.03.22

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.