Vorstellung der „Unverzagten“ Ahlten in Sehnde bereits ausverkauft

Die Vorstellung des Dreiakters „Ein paar Pfund zuviel“ der Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ am Samstag, 27. November, ab 19.30 Uhr im Forum der Koopperativen Gesamtschule (KGS) Sehnde sind bereits komplett ausverkauft. Bereits bestellte Karten können an der Abendkasse abgeholt werden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.