Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Nachrichten - Sehnde

Lokales

Innenstadtkonzept „Neue Mitte Sehnde“
Verkehrserfassung im Ortskern Sehnde

Sehnde (r/gg). Die Stadtverwaltung erstellt derzeit für den zentralen Innenstadtbereich das Konzept „Neue Mitte Sehnde“. Als Basis für die weitere Planung findet derzeit die Bestandaufnahme zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten statt. Dazu gehört auch die Verkehrserfassung. Diese erfolgte vom 29. Juni bis 2. Juli mittels Videoaufzeichnung auf der Mittelstraße im Eingangsbereich an der Peiner Straße (B65) sowie an der Kreuzung „Hinter der Post“. Darüber hinaus erfolgte vom 29. bis 30. Juni...

  • Sehnde
  • 04.07.22

Turnier auf dem Sportplatz
Rasenhandball am Trendelkamp

Sehnde (r/gg). Das Rasenplatzturnier der TVE-Handballabteilung wird am Samstag, 9., und Sonntag, 10. Juli, nach zwei Jahren Pause jetzt wieder auf dem Sehnder Sportplatz am Trendelkamp ausgetragen. „Wir hoffen, dass das Wetter an dem Wochenende so schön ist, wie in den letzten Tagen und wir spannende Partien zu sehen bekommen“, so Abteilungsleiter Timo Gewohn. In diesem Jahr haben sich rund 70 Mannschaften angemeldet, um am traditionellen Sehnder Turnier teilzunehmen. Gespielt wird am Samstag...

  • Sehnde
  • 04.07.22

Bauarbeiten auf der K140

Höver (r/gg). Die K140, Bilmer Straße, erhält in der Zeit von Donnerstag, 14., bis Freitag, 22. Juli, eine Asphaltdeckschicht. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung vom Kreisverkehrsplatz bis zum Güldenbuschweg durchgeführt. Eine Ein- und Ausfahrt von der Schützenstraße und dem Güldenbuschweg ist in dieser Zeit nicht möglich; die Anbindung der Straße Maschfeld wird halbseitig durch eine Lichtsignalanlage erfolgen. Eine Umleitung über Bilm und Ilten ist ausgeschildert. Die Buslinie 373/800...

  • Sehnde
  • 04.07.22
Live-Musik auf der Bühne beim Sommerfest in der JVA.

Sommerfest in der JVA
"Die Zollhausboy" liefern Musik von der Bühne

Sehnde (r/gg). Live-Musik von der Musikband „Die Zollhausboys“ bot die JVA den Gefangenen beim bewährten Sommerfest. Die Band ist eine Gruppe von drei jungen syrischen „Bremer Neubürgern“, die gemeinsam mit anderen Musikern ein Programm erarbeitet haben, dass Themen wie Flucht, Heimat und Fremdheit in abwechslungsreicher Weise auf die Bühne brachte. Zu Beginn der Veranstaltung konnten die fast 150 Gefangenen auch die Anstaltsband erleben, die unter Leitung des Seelsorgers und Mitorganisators...

  • Sehnde
  • 04.07.22

Sprechstunde im Amtshaus

Ilten (r/gg). Als Krankenhaus bietet Wahrendorff Menschen mit seelischen und geistigen Behinderungen vielfältige Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten. Zur Stärkung der guten Nachbarschaft gibt es am Donnerstag, 14. Juli, von 16 bis 18 Uhr eine Sprechstunde im Amtshaus, Hindenburgstraße 1. Mit Unterstützung des Ortsrats, der Polizei und der Justiz soll es Zeit für Gespräche geben.

  • Sehnde
  • 04.07.22

Flohmarkt auf der Mittelstraße

Sehnde (r/gg). Ein Deckenflohmarkt öffnet am Mittwoch, 13. Juli, von 13 bis 18 Uhr auf der Mittelstraße. Unter der Regie des CDU-Ortsverbands sollen Kinder und Jugendliche Gelegenheit haben, altes Spielzeug oder Schulbücher zu verkaufen. Kinder unter acht Jahre sollen von ihren Eltern begleitet werden. Anmeldung: http.//ferienpass-sehnde.de.

  • Sehnde
  • 04.07.22

Sport

Jasmin Stelmaszyk im Weitsprung.

Leichtathletik Fünfkampf
Leni Kasner ist W13-Bezirksmeisterin

Sehnde (r/gg). Bei den Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf der U14 und U16 in Stuhr stellten TVE-Athletinnnen ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Leni Kasner gelang dabei in der Altersklasse W13 sogar der Titelgewinn im Block-Lauf. Baja Lüttich, Magdalena Litza und Jasmin Stelmaszyk traten im Block-Sprint und-Sprung an und erzielten Podestplätze und sehr gute Leistungen. Der Blockwettkampf ist ein spezieller Fünfkampf, der an einem Tag abgehalten wird. Dabei treten die Athletinnen stets im...

  • Sehnde
  • 30.06.22
Die zweiten TVE-Handball-Herren steigen in die Landesliga auf.

Aufstieg im Doppelpack

TVE-Handball: Auch die zweite Herren in der Landesliga Sehnde (r/gg). Die zweite TVE-Herren-Mannschaft hat die Regionsmeisterschaft mit Siegen gegen die HSG Langenhagen die Handballfreunde Aerzen klar gemacht und steigt in die Landesliga auf. Die Spiele standen unter dem Motto: „Alles oder nichts!“. Nach der Niederlage gegen die Oberligareserve der HV Barsinghausen musste man die beiden Heimspiele gegen die HSG Langenhagen und die HF Aerzen gewinnen. Man hatte also den Landesligaaufstieg in der...

  • Sehnde
  • 14.06.22
Alexia Hawraneck (von links), Anastasia Avramoglou und Charlotte Stoop schaffen einen MTV-Dreifacherfolg bei den Mädchen Jahrgang 2011 und älter.

Amilia Paki gewinnt in Hasede

MTV-Läuferinnen beim Feldmarklauf auf Start Rethmar (r/gg). Ihren ersten Lauf hat am Pfingstsonntag die achtjährige Amilia Paki vom MTV Rethmar gewonnen. Vor den Toren von Hildesheim nahm Amilia am 42. Haseder Feldmarklauf auf der 600-Meter-Laufstrecke teil und konnte mit einem famosen Lauf als Erste das Ziel vor der Haseder Sporthalle erreichen. Einige Minuten später startete Amilia ein zweites Mal auf der doppelten Distanz von 1200 Meter. Hier überlief sie, zeitgleich mit ihrer...

  • Sehnde
  • 14.06.22

Relegation zur Landesliga

Handball-Damen: Sehnde gegen Burgdorf Sehnde (r/gg). Die erste TVE-Damenmannschaft empfing am Pfingstsonntag die TSV Burgdorf zum Rückspiel. Für beide Mannschaften ging es mit viel Anspannung in die Partie, spielte man um den zweiten Platz in der Tabelle, der den Relegationsplatz zur Landesliga beinhaltet - Gesa Kracke von TVE Sehnde berichtet. Der Beginn der Partie erinnerte stark an das Hinspiel in Burgdorf vor ein paar Wochen, bei dem man sich unentschieden trennte: Der TVE zeigte sich...

  • Sehnde
  • 10.06.22
Enie Jochim (Mitte) und Anastasia Avranoglou (rechts) feiern in Adlum einen Doppelsieg über die 5.000 Meter Distanz.

Wettkampf in Adlum

MTV-Läufer erfolgreich auf den Strecken Rethmar (r/gg). Ein erfolgreiches Wochenende erlebten die Läufer des MTV Rethmar. Mila Doschiri kam beim Kinderlauf, bei dem keine Zeit genommen wurde, über Distanz von 1.200 Metern als Erste in das Ziel. Beim nächsten Start über die Laufstrecke von 2.600 Meter ging die junge Läuferin Alexia Hawraneck auf ihre zwei Runden. Sie durchlief, nach zwei Jungen, als erstes Mädchen das Ziel. Über die 5.000-Meter-Distanz konnten zwei junge Läuferinnen überraschend...

  • Sehnde
  • 01.06.22
Erfolgreiche MTV-Leichtathletinnen: Charlotte Stoop (links) und Kreismeisterin Anastasia Avramoglou.

Persönliche Bestzeit gelaufen

Anastasia Avramoglou ist Kreismeisterin Rethmar (r/gg). Am Mittwoch voriger Woche veranstaltete der TuS Wunstorf sein jährliches landesoffenes Abendsportfest im Wunstorfer Barnestadion. Im Rahmen dieses Sportfestes führte der NLV - Kreis Hannover-Land seine Kreismeisterschaften 2022 für alle Jahrgänge in der Mittelstrecke über die 800 Meter Distanz durch. Zwei Läuferinnen traten für den MTV Rethmar an. Der erste Startschuss für diesen Abend fiel um 17.40 Uhr für die Altersklasse (AK) M/W U12....

  • Sehnde
  • 24.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Kaufmann Sascha Ullah informiert zum Umbau des REWE-Markts an der Peiner Straße.
2 Bilder

Frische Ware und Express-Service

REWE Markt in Sehnde wird modernisiert Sehnde (r/gg). Der REWE Markt von Kaufmann Sascha Ullah wird aktuell modernisiert. Die notwendigen Umbaumaßnahmen dafür setzt der selbstständige Kaufmann zum Teil während des laufenden Betriebes um: „Wir möchten weiterhin für unsere Kunden da sein, daher versuchen wir den Markt so lange es geht geöffnet zu lassen. Die Umbauarbeiten teilen wir dafür in einzelne Abschnitte, um unsere Kunden so wenig wie möglich beim Einkaufen zu stören,“ berichtet der...

  • Sehnde
  • 14.06.22
Rot bleibt ein Klassiker … aber die Dorffgärtnerei bietet mit der Trendfarbe Altgold noch ganz andere Inspiration.


Zauberhafte vorweihnachtliche Inszenierung * Anzeige *

Adventsausstellung und Lichterzauber in der Dorffgärtnerei Ilten (r). In diesem Jahr bringt die Dorffgärtnerei die Adventszeit wieder zum Strahlen. Am Samstag, 20. und Sonntag, 21. November schimmert, funkelt und glitzert es in der Adventsausstellung. Am Samstag haben die Besucher von 9.30 bis 21 Uhr Gelegenheit, sich auf fast 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche überraschen und inspirieren zu lassen und ganz gemütlich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Am Sonntag beginnt die Ausstellung um 10...

  • Sehnde
  • 09.11.21
Oktoberfest in der DRK-Tagespflege.

Programm lockert auf - Anzeige

Oktoberfest-Ambiente für Senioren Sehnde (r). „Wir sind wirklich froh, dass diese kleinen Feste und Aktionen inzwischen wieder möglich sind“, sagt Claudia Beck, Einrichtungsleiterin der Sehnder DRK-Tagespflege. Schon einige Tage vorher waren einige mit den Vorbereitungen beschäftigt. Die einen bastelten weiß-blaue Dekorationen, während andere Lebkuchen herstellten und mit Zuckerguss verzierten. Zum Fest war dann alles stimmungsvoll geschmückt. „Gleich morgens gab es leckeres Büfett. Da gab es...

  • Sehnde
  • 18.10.21

Projekte gemeinsam finanzieren *Anzeige*

Die Hannoversche Volksbank hat ihre Crowdfunding-Plattform erneuert Altkreis (r/fh). Eine neue Torwand, ein Klettergerüst für den Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims: Um Spenden für ein bestimmtes Projekt zu sammeln, können gemeinnützige Vereine, Einrichtungen und Initiativen die Crowdfundig-Plattform „Viele schaffen mehr“ der Hannoverschen Volksbank nutzen. Die Internetseite wurde erneuert und ist jetzt unter der Adresse www.viele-schaffen-mehr.de/hannoversche-volksbank-eg...

  • Burgdorf
  • 25.09.21
Am Borsigring für die Kunden da (von links): Nico Lobenstein, Erik Schönekäse, Dieter Prochnau (Entwurf und Planung) und Jennifer Meißner (Sekretariat).
2 Bilder

Gartenpracht von Hand gemacht

Firma Schönekäse bietet Pflege, Bewässerung, Pool-Bau und mehr Sehnde (r). Feine Plätze im Grünen, zum Genießen, baut Firma Schönekäse. Üppige Pflanzenpracht, räumliche Gestaltung, Terrassenbau, Teich- oder Pool-Bau werden Realität, wenn Firmenchef Erik Schönekäse mit seinem Team tätig wird. Individuell auf den Kundenwunsch abgestimmt wird der Garten-Traum in eine 3D-Visualisierung umgesetzt. Die Musterausstellung auf dem Firmengelände, Borsigring 45, bietet Inspiration. Fachliche Beratung...

  • Sehnde
  • 09.06.21
Ein besonderer Paketbote ist derzeit für den Childrenstore unterwegs.

Lieferung vom Weihnachtsmann

"Childrenstore" bietet kreative Aktion Sehnde (r/gg). Nicht in seiner Kutsche, aber trotzdem unterwegs. Und zwar in einem alten Opel Rekord Caravan aus dem Jahr 1957. Das gelbe Auto ist ein Hingucker. Mit den nostalgischen Skier auf dem Dach weckt es Erinnerungen an eine gute alte Zeit. Corona läßt viele Menschen und auch Geschäftsleute erfinderisch und kreativ werden. Wenn es denn noch in die Zeit passt, Menschen eine Freude bereitet, vor allen Dingen auch Kindern, dann scheint es eine...

  • Sehnde
  • 10.12.20

Aus der Region

Der Kreisvorsitzende Hendrik Hoppenstedt verleiht der ehemaligen Bundestagsabgeordneten Maria Flachsbarth für ihre jahrzehntelange Arbeit die Goldene Ehrennadel des Kreisverbandes.

Hoppenstedt bleibt Kreisvorsitzender

CDU Hannover Land wählt bei ihrem Kreisparteitag den geschäftsführenden Vorstand Region (r/fh). Auf ihrem Kreisparteitag haben die 200 Delegierten der CDU Hannover-Land erstmals mehr Frauen als Männer in den neuen Kreisvorstand gewählt. Im Amt des Kreisvorsitzenden bestätigt wurde der 49-jährige Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt mit 95,2 Prozent der Stimmen. Er hat dieses Amt seit nunmehr 14 Jahren inne. Zu seinen Stellvertretern wurden der CDU-Regionsfraktionsvorsitzende Bernward...

  • Burgdorf
  • 18.06.22
Cora Hermenau hat Tobias Jacob die Ernennungsurkunde überreicht.

Ernennung bei der Region

Tobias Jacob wird stellvertretender Brandschutzabschnittsleiter Uetze/Region (r/fh). Der Uetzer Gemeindebrandmeister Tobias Jacob übernimmt jetzt zusätzliche Aufgaben auf Regionsebene: Ab dem 1. Juni bekleidet der 46-Jährige das Amt des stellvertretenden Brandschutzabschnittsleiters für den Abschnitt IV, zu dem Uetze, Burgdorf, Sehnde und Lehrte gehören. Am vergangenen Mittwoch hat die Regionsdezernentin für Sicherheit Cora Hermenau ihm die Ernennungserkunde überreicht. Jacob wird somit...

  • Uetze
  • 28.05.22
Freuen sich auf die Ausweitung des sprinti-Angebots: Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz, Regiobus-Geschäftsführerin Denise Hain und Regionspräsident Steffen Krach.

Region weitet Sprinti aus

Bedarfsverkehr mit Kleinbussen soll ab 2023 in insgesamt zwölf Kommunen angeboten werden Burgwedel/Isernhagen (r/fh). Die Region Hannover will den Bedarfsverkehr mit den sprinti-Kleinbussen deutlich ausweiten. Seit dem vergangenen Sommer läuft eine Testphase in Sehnde, Springe und in der Wedemark. Nächstes Jahr sollen auch die übrigen Kommunen aus der Zone C des Großraumverkehrs Hannover (GVH) hinzukommen. Ab dem 1. Juli 2023 sind unter anderem Burgdorf, Burgwedel, Lehrte und Uetze mit dabei....

  • Burgdorf
  • 21.05.22

Vorbereitungen fürs Neun-Euro-Ticket

Region (r/fh). Viele Bürger warten ungeduldig auf das Neun-Euro-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, das der Bund als Teil des zweiten Entlastungspakets in Aussicht gestellt hat, um die gestiegenen Energie- und Lebenshaltungskosten abzufedern. Der Großraumverkehr Hannover (GVH) hat jetzt mitgeteilt, dass der Verkauf anders als ursprünglich geplant noch nicht am kommenden Samstag, 21. Mai, starten wird. Denn gegenwärtig sei unklar, wann der entsprechende Beschluss auf Bundesebene gefasst...

  • Burgdorf
  • 17.05.22

Online zum Glauben

Pastorin vermittelt Kernbotschaften Region (r/gg). Ein Online-Kurs zum Glauben beginnt am Freitag, 21. Januar. Das kostenlose Angebot der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers wendet sich an Menschen, die den christlichen Glauben kennen lernen oder ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Der Kurs bietet einen persönlichen Zugang zu zentralen Themen des christlichen Glaubens an, erläutert Formen christlicher Spiritualität und die Kernbotschaften evangelischen Glaubens. Die Teilnehmer...

  • Lehrte
  • 10.01.22

Müllabfuhr wie gewohnt

Keine Verschiebungen durch Feiertage Region (r/fh). In diesem Jahr fallen Weihnachten und Neujahr auf Wochenenden. Deshalb werden Abfälle und Wertstoffe von der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) wie gewohnt an den Werktagen vor und nach den Feiertagen abgeholt. Es gibt in diesem Jahr also keine Änderungen bei den bekannten Abfuhr- und Leerungsterminen. Diese Regelung bezieht sich auch auf die Abholung der Wertstoffe im Umland der Region Hannover durch Remondis. Ab dem 3. Januar 2022 ist im...

  • Burgdorf
  • 18.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.