Lehrte: Stau

Feldstraße gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2020

LEHRTE (r/gg). Die Feldstraße in Höhe der Hausnummer 20 ist am Dienstag, 19. Mai, in der Zeit von 7 bis 13 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Grund ist das Aufstellen eines Autokrans zur Montage von Balkonen.

Behinderungen auf Straßen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.04.2020

LEHRTE (r/gg). Sanierungen am Kanal sorgen noch bis Freitag, 8. Mai, auf folgenden Straßen zu zeitweisen Verkehrsbehinderungen: K134 (Miele-, Germaniastraße), B443 (Poststraße, Berliner Allee), Manskestraße und Burgdorfer Straße. Die Arbeiten erfolgen in geschlossener Bauweise und ausschließlich werktags in der Zeit zwischen 20 und 5 Uhr. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

L387 halbseitig gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.04.2020

LEHRTE (r/gg). Auf Grund von Sanierungsarbeiten im Gossenbereich und weiterer Asphaltreparaturen wird die Oelerser Straße (L387) in Höhe der Tankstelle in der Zeit von Mittwoch, 15. April, bis voraussichtlich Mittwoch, 22. April, in Fahrtrichtung Hämelerwald voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke wird ausgewiesen.

Stau möglich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.03.2019

Sperrung auf der Ahltener Straße

Stau auf der A2

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.02.2019

LEHRTE (r/gg). Mit Stau auf der A2 ist ab Samstag, 9. Februar, zu rechnen. Grund ist Gehölzschnitt an der Lärmschutzwand im Bereich der Anschlussstelle Peine. In Fahrtrichtung Berlin wird die Auf- und Abfahrt der Anschlussstelle Peine sowie die Abfahrt der Anschlussstelle Peine-Ost gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Sonntag, 10. Februar, dauern. Eine Verkehrsregelung zur Maßnahme erfolgt mittels offizieller...

A2-Ausfahrt gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.11.2018

LEHRTE (r/gg). Die A2-Anschlussstelle Lehrte auf der Richtungsfahrbahn Dortmund wird von Mittwoch, 5., bis Montag, 10. Dezember, gesperrt sein. Hintergrund ist die Erneuerung des Fahrbahnbelags. Eine entsprechende Umleitung ist eingerichtet und ausgeschildert. Mit Stau ist zu rechnen.