Lehrte: schützenplatz-burgdorf

NABU-Naturkundespaziergang durch das Burgdorfer Holz

Walter Klinger
Walter Klinger | am 05.04.2011

Burgdorf: Schützenplatz Burgdorf | Der Naturschutzbund (NABU) Burgdorf, Lehrte, Uetze lädt am Sonntag, 10. April, zu einem naturkundlichen Spaziergang durch das Landschaftsschutzgebiet Burgdorfer Holz ein. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr der Schützenplatz Burgdorf oder um 14.20 Uhr der Parkplatz Beerbusch (zwischen B 188 und Schwüblingsen). Die etwa zweieinhalbstündige Wanderung über fünf Kilometer findet unter der Leitung des Naturschutzbeauftragten Erhard...

Arbeitseinsatz Naturschutzbund

Jens Kamm
Jens Kamm | am 29.11.2010

Burgdorf: Schützenplatz Burgdorf | BURGDORF (r). Die zahlreichen Biotope von Lehrte bis Uetze müssen gepflegt werden. Daher ist ein weiterer Arbeitseinsatz beim Naturschutzbund erforderlich. Bitte Arbeitshandschuhe mitbringen. Dies ist eine gute Gelegenheit für die vielen neuen Mitglieder, aktiv für den NABU zu werden. Nach der Arbeit wird gegrillt und geklönt. Die Leitung hat Ernst Schmidt. Der Arbeitseinsatz findet am Sonnabend, 4. Dezember, ab 9 Uhr, statt....

Pilzexkursion des Nabu Burgdorf mit anschließender Verkostung

Walter Klinger
Walter Klinger | am 21.10.2010

Burgdorf: Schützenplatz Burgdorf | Pilze bereichern unseren Speiseplan oder sie machen Schlagzeilen, weil es eine Pilzvergiftung gegebenhat. Wer mehr über die Pilze erfahren möchte, ist bei dem Pilzausflug des Ortsverbandes Burgdorf, Lehrte, Uetze im Naturschutzbund Deutschland (Nabu) am morgigen Sonntag, 24. Oktober, richtig. Unter Leitung von Frau Dr. Lüder aus Neustadt sollen gemeinsam Pilze entdeckt, gesammeltund auch zubereitet werden. Treffpunkt zur...

Naturkundlicher Spaziergang über den Burgdorfer Baumlehrpfad

Walter Klinger
Walter Klinger | am 20.09.2010

Burgdorf: Schützenplatz Burgdorf | Bei einem naturkundlichen Spaziergang des Naturschutzbundes Burgdorf, Lehrte Uetze am Sonntag, 26. September, werden entlang des Baumlehrpfades die verschiedenen Bäume im Burgdorfer Stadtpark von Frau Wieker den TeilnehmerInnen fachkundig erläutert. Auf dem Lehrpfad wachsen Bäume, die ursprünglich in anderen Ländern beheimatet waren. Im Statpark sind sie nun zu prächtigen Bäumen herangewachsen. Treffpunkte für die Wanderung...