Lehrte: Polizei

Elfjährige tödlich verletzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Unfall auf der Kreuzung Ostring und Mielestraße

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

LEHRTE (r/gg). An der Friedrichstraße haben Einbrecher in den frühen Morgenstunden zwischen 4 und 5 Uhr versucht, die Hauptzugangstür zu einem Dienstleistungsunternehmen aufzuhebeln. Auch das Türschloss wurde beschädigt. Der Einbruch scheiterte, die Täter drangen nicht in das Gebäude ein.

Einbruch am Nachmittag

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2019

IMMENSEN (r/gg). An der Grafhornstraße waren am Sonntag Einbrecher unterwegs. Im Tatzeitraum 16 bis 20 Uhr hebelten sie ein Fenster auf und verschafften sich auf diese Weise Zutritt zum Wohnraum. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet.

Kellerraum aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2019

Dritter Schaden für Modelleisenbahner

Polizei gibt Tipps zur Sicherheit

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2019

LEHRTE (r/gg). Die Senioren Union lädt zum Vortrag "Trickbetrüger, Sicherheit im Alltag" mit der Polizei Lehrte für Donnerstag, 17. Januar, um 14 Uhr in der Tagesstätte an der Goethestraße 12 ein. Gäste sind herzlich willkommen.

Sattelauflieger mit Ladung Putztücher gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.01.2019

SIEVERSHAUSEN (r/gg).  Ein an der Gewerbestraße abgestellter Sattelauflieger, der mit Putztüchern und Schwämmen beladen war, ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gestohlen worden. Der Schaden wird auf 35.000 Euro geschätzt.

Multivan gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.01.2019

SIEVERSHAUSEN (r/gg). Ein an der Straße Dammbusch geparkter neuwertiger VW Multivan ist am vergangenen Wochenende gestohlen worden. Das Fahrzeug hat das Baujahr 2017, eine grau-beige Farbkombination und ein Wolfsburger Nummernschild. Der Zeitwert beträgt 60.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise: Telefon 05132 82 70.

Am Fahrbahnrand beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.01.2019

LEHRTE (r/gg). Ein am Fahrbahnrand des Finkenwegs geparkter PKW ist im Zeitraum 3. bis 4. Januar im Bereich des Kühlergrills und des vorderen Stoßfängers beschädigt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Telefon 05132 82 70.

Einbrecher unterwegs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.01.2019

LEHRTE (r/gg). Einbrecher drangen am vergangenen Wochenende durch ein aufgehebeltes Fenster in ein Haus am Garvesser Ring in Steinwedel ein. Dort wurde das Mobiliar durchwühlt und Schmuck, Uhren und eine geringe Menge Bargeld entwendet. Am Freitagabend waren Einbrecher in Immensen am Steinwedeler Kirchweg am Werk. Hier hebelten sie eine Terrassentür auf und drangen in ein Einfamilienhaus ein. Das Inventar wurde durchwühlt und...

Lebensgefährliche Verletzung am Kopf

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.01.2019

LEHRTE (r/gg). Am Samstagabend gegen 21.50 Uhr ist es auf dem Schulgelände an der Südstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein 20-Jähriger hat dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei hatten sich Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren auf dem Schulgelände verabredet, um einen länger währenden Streit auszuräumen. Jedoch kam es zu keinem...

Randalierer festgenommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.01.2019

LEHRTE (r/gg). Auf der Bahnhofstraße in der Fußgängerverbindung zur Berliner Allee randalierte am Sonntag um 5.21 Uhr ein 19-Jährioger aus Barsinghausen. Zeugen beobachteten, wie er mutwillig den Außenspiegel eines geparkten Austos abtrat. Die alarmierten Polizisten griffen den Täter auf. Er verhielt sich äußerst aggressiv und zeigte keinerlei Einsicht. Sein Atemalkohol betrug 1,79 Promille.Er wurde zur Ausnüchterung in...

Kollision im Gegenverkehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.01.2019

ARPKE (r/gg). Samstag voriger Woche kam es um 16.50 Uhr zu einem Unfall auf der L412 zwischen Immensen und Abfahrt Arpke Nord. Zwei Autos kollidierten im Begegnungsverkehr mit ihren jeweiligen Außenspiegeln, wobei der Verursacher sein Fahrzeug nicht stoppte, sondern weiterfuhr. Dieser war zuvor von seinem Fahrstreifen in den Gegenverkehr geraten, so dass es zur Kollision gekommen war. Das Fluchtfahrzeug ist ein kleineres...

Zwölf Einbrüche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.01.2019

LEHRTE (r/gg). Zwölf Einbrüche gab es in der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche auf dem Gelände des Kleingartenvereins Schwanenburg. Werkzeuge wie Bohrmaschinen und Akku-Schrauber wurden gestohlen. Der Schaden wird auf 700 Euro geschätzt.

Schlag in das Gesicht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.01.2019

LEHRTE (r/gg). An der Bahnhofstraße ist es am Neujahrstag um 0.20 Uhr zu einer Prügelei gekommen. Ein 26-jähriger Mann aus Lehrte wurde im Verlauf einer Silvesterfeier aus einer Personengruppe heraus angegriffen und in das Gesicht geschlagen. Dabei erlitt er eine Verletzung am Auge, die eine im weiteren Verlauf eine Versorgung in einem Krankenhaus erforderlich macht. Durch die hinzugezogenen Einsatzkräfte der Polizei konnten...

Balkon erklettert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.12.2018

HÄMELERWALD (r/gg). Den Balkon im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses am Rossittenweg erkletterten Einbrecher in der vorigen Woche, hebelten ein Fenster auf und drangen ein. Schmuck und Bargeld wurden gestohlen.

Schmuckstern gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.12.2018

LEHRTE (r/gg). Ein Schmuckstern der städtischen Weihnachtsbeleuchtung ist gestohlen worden. Der Diebstahl fiel erst jetzt beim Abbau auf. Der ein Meter große Stern war an einem Lichtmast an der Burgdorfer Straße in circa zwei Meter Höhe montiert.

Verfolgungsjagd nach Unfall

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.12.2018

Sievershausen (r/gg). Auf der Gewerbestraße streifte ein 54-jähriger Volvo-Fahrer in der vorigen Woche am späten Abend einen haltenden Audi A6. Anschließend flüchtet er von dem Unfallort. Der Audi-Fahrer nahm die Verfolgung auf. Polizisten stoppten den Unfallverursache kurze Zeit später. Bei der anschließenden Kontrolle leistet der 54-jährige Widerstand gegen seine Festnahme. Ein Atemalkoholtest ergab 2,41 Promille. Eine...

Trunkenheitsfahrt gestoppt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.12.2018

HÄMELERWALD (r/gg). Auf der Dessauer Straße haben Polizisten in der vergangenen Woche nachts nach einem Zeugenhinweis einen Fiat-Fahrer gestoppt. Die Kontrolle ergab bei dem 22 Jahre alten rumänischen Fahrzeugführer eine Atemalkoholkonzentration von 2,35 Promille. Er wurde zur Blutprobe zum Kommissariat gebracht. Ermittlungen ergaben, dass der Beschuldigte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Sieben Verletzte auf Parkplatz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.12.2018

Unfall an der A2, eingeklemmte Personen gerettet

Rollerteile abgeschraubt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.12.2018

LEHRTE (r/gg). Mehrere Teile eines Motorrollers, der am Drosselweg vor einem Mehrfamilienhaus geparkt war, wurden im Tatzeitraum 24. Dezember um 14 Uhr bis 25. Dezember um 16 Uhr abgebaut, so dass er nicht mehr fahrtüchtig war.

Mit Graffiti beschmiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.12.2018

AHLTEN (r/gg). Im Zeitraum 21. bis 26. Dezember ist die Fassade eines Geschäfts an der Westpreußenstraße mit Graffiti beschmiert worden. Die Polizei geht von einer Wiederholungstat aus, weil der Schriftzug schon in vorherigen Straftaten zu erkennen war. 

Navigationsgeräte gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.12.2018

AHLTEN (r/gg). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vor Weihnachten kam es in vier Fällen zum Diebstahl von fest eingebauten PKW-Navigationsgeräten. Auf der Backhausstraße und auf der Milchstraße wurde jeweils ein VW geöffnet. Auf der Straße Am Mühlenende wurde ein Skoda entsprechend geöffnet und auf dem Venusring drangen die Täter in einen Mercedes-Benz ein. Hier bauten die Täter dafür das Türschloss aus. Bei den anderen...

Schmuck und Münzen gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.12.2018

LEHRTE (r/gg). Im Tatzeitraum Dreitag, 15.30 Uhr bis Sonntag 14.45 hebelten Einbrecher ein Fenster eines Einfamilienhauses am Markscheiderweg auf und drangen ein. Zuvor hatten die Täter vergeblich versucht, eine Keller- und eine Abstellraumtür aufzuhebeln. Im Inneren wurden diverse Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Schmuck und Münzen wurden gestohlen.

Drei Einbrüche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.12.2018

ARPKE (r/gg). Im Tatzeitraum Donnerstag, 13. Dezember, 0 Uhr bis Freitag, 14. Dezember, 15 Uhr waren Täter an der Straße Zum Hämeler Wald unterwegs und brachen in drei landwirtschaftliche Lagerstätten ein. Im ersten Fall versuchten sie vergeblich, das Tor einer Halle aufzubrechen. Anschließend durchbrachen sie die Holzverkleidung der Hallenaußenwand und drangen ein. Zielrichtung dürften die landwirtschaftlichen Geräte gewesen...

Einbruch in Tankstelle

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.12.2018

LEHRTE (r/gg). Am Freitag um 4.55 Uhr haben Täter die Glasscheibe zum Verkaufsraum einer Tankstelle an der Burgdorfer Straße eingeschlagen. Zielrichtung waren vermutlich die Tabakwaren hinter dem Verkaufstresen. Die Täter wurden offensichtlich bei der Beutesicherung gestört und brachen ihr Vorhaben ab. Der Kriminaldienst sicherte Spuren.