Lehrte: Einbruch

Versuchter Einbruch in eine Gaststätte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

LEHRTE (r/gg). Täter versuchten in der Nacht von Montag zu Dienstag in die Gaststätte an der Steinstraße einzubrechen. Das Aufhebeln einer Schiebetür gelang allerdings nicht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Telefon 05132 82 70.

Bargeld aus Tresor gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 5 Tagen

LEHRTE (r/gg). In der Nacht von Samstag zu Sonntag gab es einen Einbruch in eine Kfz-Werkstatt an der Stackmannstraße. Täter schoben ein Rolltor hoch und verschafften sich Zugang. Im Innern der Werkstatt wurde ein Tresor gewaltsam geöffnet und das darin befindliche Bargeld, circa Tausend Euro, entwendet. Bereits im April wurde in die Werkstatt eingebrochen und ebenfalls Bargeld entwendet.

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.06.2020

SIEVERSHAUSEN (r/gg). Täter öffneten am Mittwoch voriger Woche um 1.36 Uhr auf ungeklärte Weise ein elektrisches Garagentor an einem Haus an der Straße Kirchlahe, während sich die Geschädigte in der Wohnung darüber war. Offenbar durch die ausgelöste Alarmanlage wurde die weitere Tatausführung verhindert.

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.06.2020

SEHNDE (r/gg). Am Freitag, zwischen 0 und 1 Uhr, verschafften sich Täter gewaltsam Zugang zur Lagerhalle an der Raiffeisenstraße. Sie hebelten eine weitere Tür auf, lösten die Alarmanlage aus udn flüchteten. Entwendet wurde nichts.

Einbruch in Friseursalon

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.06.2020

LEHRTE (r/gg). Einen Einbruch gab es in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in einen Friseursalon an der Zuckerpassage. Täter verschafften sich gewaltsam Zugang über die Eingangstür. Aus einer Geldkassette entwendeten sie mehrere Hundert Euro Bargeld.

Drei gescheiterte Einbrüche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.06.2020

LEHRTE (r/gg). Versuchte, aber gescheiterte Wohnungseinbrüche hat die Polizei an mehreren Tatorten festgestellt: in Aligse am Knüppelsdorfer Weg an zwei Doppelhaushälften und in Hämelerwald an der Straße Rehsprung an einem Einfamilienhaus. Der Tatzeitraum kann jeweils nur grob auf die Tage bis Dienstag früh geschätzt werden.

Geparktes Auto aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.06.2020

LEHRTE (r/gg). An einem Volvo V50, der am Samstag um 7 Uhr an der K122 zwischen Ahlten und Kolshorn geparkt war, schlug ein Täter die hintere Seitenscheibe ein und entwendete eine Geldbörse. Die Geschädigte hatte einen Spaziergang gemacht und sah den Täter noch aus der Ferne, der auf einem Fahrrad in Richtung Ahlten davon fuhr.

Einbruch am Borsigring

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.06.2020

SEHNDE (r/gg). Täter hebelten in der Nacht von Freitag zu Samstag voriger Woche die Holzverkleidung eines Imbissstandes am Borsigring auf und verschafften sich Zugang. Entwendet wurde nichts. An diesem Verkaufsstand gab es Anfang des Monats schon zwei Einbrüche.

Ähnliche Themen zu "Einbruch"

Zeugin beobachtet Einbrecher

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.06.2020

LEHRTE (r/gg). Auf Geräusche an der ARAL-Tankstelle an der Burgdorfer Straße wurde eine Anwohnerin am Samstag um 23.25 Uhr aufmerksam. Beim Blick aus dem Fenster sah sie zwei Personen Richtung Kleingartenkolonie weglaufen. Die alarmierten Polizisten stellten einen Einbruchversuch fest. Eine Fensterscheibe am Tankstellengebäude war nach einem Steinwurf gesplittert, aber nicht zerbrochen, so dass ein Eindringen nicht...

Einbruch an der Zuckerpassage

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.06.2020

LEHRTE (r/gg). In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen Täter über das Dach in den Supermarkt an der Zuckerpassage ein und entwendeten eine größere Anzahl von Zigarettenstangen. Zur Schadenhöhe gibt es seitens der Polizeimeldung keine Angaben.

Einbruch in Geräteschuppen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.06.2020

LEHRTE (r/gg). Täter öffneten im Tatzeitraum Donnerstag bis Samstag voriger Woche gewaltsam die Tür eines Geräteschuppens neben einer Gartenlaube im Kleingartenverein Tiefe Straße und entwendeten einen Akkuschrauber mit Ladegerät. Das Schaden liegt bei 200 Euro.

Nachbarn beobachten Einbrecher

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.06.2020

STEINWEDEL (r/gg). Am Mittwoch gegen 16 Uhr beobachteten Nachbarn einen Einbrecher an der Dorfstraße. Dieser stieg über einen Holzzaun auf das Grundstück der Geschädigten. Anschließend betrat der Unbekannte das alte Bauernhaus durch ein geöffnetes Fenster. Nun bemerkte dieser, dass er von dem Zeugen beobachtet wurde und ergriff die Flucht. Hierbei lief er über die Dorfstraße in Richtung Burgdorf und entkam...

Einbrecher in der Kita

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.05.2020

ARPKE (r/gg). Täter drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag durch Aufhebeln eines Fensters in die Kita an der Straße Am Schnittgraben ein. Die Räume wurden durchsucht, 50 Euro Bargeld gestohlen.

Diebstahl und Brandstiftung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.05.2020

LEHRTE (r/gg). Gartenlauben sind am Dienstag zwischen 19 und 21 Uhr in der Kleingartenkolonie Rosenhain an der Goethestraße aufgebrochen worden. Täter entwendeten eine Kettensäge der Marke Stihl und setzten einen Mülleimer vor der Gartenlaube in Brand, was zu weiteren Schäden führte.

Einbruch in Gartenanlage

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.05.2020

LEHRTE (r/gg). Täter waren am vorigen Wochenende auf der Gartenanlage an der Germaniastraße am Werk. Sie entfernten an zwei auf dem Grundstück der betroffenen Gartenparzelle befindlichen Gartenhäusern mehrere Holzbretter, um so die Türverriegelung zu beseitigen. Aus einem der Gartenhäuser wurde ein Akkuschrauber entwendet.

Bargeld gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.04.2020

LEHRTE (r/gg). Täter sind im Tatzeitraum Samstag, 18., bis Montag, 20. April, in eine Kfz-Werkstatt an der Stackmannstraße eingedrungen und haben dort Bargeld entwendet. Zugang verschafften sich die Täter über ein mit Gitterstäben gesichertes Fenster. Sowohl die Gitterstäbe als auch das Fenster wurden aufgehebelt. Im Innern brachen die Täter einen Wandtresor auf und entkamen mit mehreren hundert Euro.

Zwei Fälle von Vandalismus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.04.2020

LEHRTE (r/gg). Zwischen Mittwoch und Donnerstag voriger Woche wurden Steine auf die Fenster eines Büros der Grundschule, Im Wiesengrund, geworfen, sodass die Scheibe splitterte. Ebenfalls in der vorigen Woche wurde die Außenverglasung eines Ladengeschäfts an der Burgdorfer Straße beschädigt. Da Einbruchversuche ausgeschlossen werden, handelt es sich vermutlich um Vandalismus.

Fensterscheibe beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.04.2020

LEHRTE (r/gg). Am Freitag voriger Woche um 23 Uhr wurde die Fensterscheibe einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Iltener Straße auf bisher unbekannte Weise beschädigt. "Das Schadensbild spricht nicht für einen Einbruchversuch", so die Polizeimitteilung. Die Schadenshöhe wird auf 300 Euro geschätzt. Um Zeugenhinweise wird gebeten: Telefon 05132 82 70.

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.04.2020

LEHRTE (r/gg). Zwischen Samstagabend und Montagmorgen versuchte ein Täter die Eingangstür zu einem Optiker-Fachgeschäft an der Zuckerpassage aufzuhebeln. Die Tür konnte aber nicht geöffnet werden - so die Polizeimitteilung.

Einbruch in Baucontainer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.03.2020

AHLTEN (r/gg). Am Sonntag in der Zeit zwischen 8 und 10 Uhr wurde an der Großbaustelle am Eisenbahnlängsweg ein Baucontainer unrechtmäßig geöffnet. Die Zugangstür war durch ein Vorhängeschloss gesichert. Der unbekannte Täter entwendete sowohl das Sicherungsschloss als auch ein weiteres Schloss, dass sich im Container befand. Darüber hinaus wurden keine weiteren Gegenstände aus dem Container gestohlen.

84-Jährige entdeckt Einbrecher

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.03.2020

LEHRTE (r/gg). Am Dienstag gegen 16.45 Uhr gab es einen versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Vater-Jahn-Straße. Durch verdächtige Geräusche aufgeschreckt sah eine 84-jährige Frau an ihrer Terrassentür nach und entdeckte dort einen Mann, der mit einem Kuhfuß die Tür öffnen wollte. Als er die Hausbesitzerin sah, flüchtete er vom Grundstück. Die Frau konnte lediglich angeben, dass der Täter zwischen 30 und 40 Jahre...

Aufbohren der Tür misslingt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.03.2020

LEHRTE (r/gg). Am Montag gegen 7 Uhr stellte eine Mitarbeiterin einer Bäckerei am Westring einen Einbruchsversuch fest. Nach ersten Ermittlungen der Polizei haben zwei Täter gegen 1 Uhr versucht, das Schloss der Eingangstür aufzubohren. Beide Täter waren mit einer hellen Jacke, einer dunklen Hose und mit weißen Turnschuhen bekleidet.

Einbrecher unterwegs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.03.2020

LEHRTE (r/gg). Einen versuchten Wohnungseinbruch gab es am vorigen Wochenende an der Wilhelm-Henze-Straße. Die Täter scheiterten beim Aufhebeln der rückwärtigen Terrassentür einer Erdgeschosswohnung. In Hämelerwald gelangten Einbrecher in ein Einfamilienhaus, Alter Kirchweg. Schmuck wurde gestohlen.

Einbruch am frühen Abend

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.02.2020

LEHRTE (r/gg). Durch Aufhebeln eines Fensters im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses an der Wilhelm-Henze-Straße gelangten Täter am Donnerstag zwischen 18.30 und 21 Uhr in eine Wohnung. Um an das Fenster zu gelangen, wurde ein Tisch benutzt, der im Garten stand. Im Haus wurden Räume durchsucht und letztlich 400 Euro Bargeld und Schmuck entwendet.

Einbruch am Eichenkamp

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.02.2020

ARPKE (r/gg). Zwischen Montag und Dienstag hebelten Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses am Eichenkamp auf, betraten das Haus und durchsuchten sämtliche Räume. Die Täter brachen gewaltsam einen im Haus befindlichen Möbeltresor auf und verließen danach den Tatort.