Zuschlag für Wettkampf erhalten

Der Lehrter SV ist im Sommer 2019 Gastgeber der Endrunde im Wasserball-Bezirkspokal. (Foto: Verein/Alexander Placzek)

Wasserball-Bezirkspokal läuft 2019 in Lehrte

LEHRTE (r/gg). Die Endrunde im Wasserball-Bezirkspokal der Männer wird 2019 in Lehrte stattfinden. Der Lehrter SV hat auf der jährlichen Vereinstagung des Bezirksschwimmverbands Hannover (BSH) den Zuschlag für die Ausrichtung erhalten. Neben den vier Halbfinal- und Medaillenduellen soll es im Freibad am Hohnhorstweg noch weitere Programmpunkte geben, darunter ein Spiel der neugegründeten Kindermannschaft des Lehrter SV, so dass auch Werbung für die Sportart insgesamt gemacht werden soll. Der anvisierte Veranstaltungstermin wird kurz vor oder nach den Sommerferien liegen: „Das werden wir erst nächstes Jahr entscheiden. Das ist bei den vielen Wasserballterminen hier in der Region immer etwas schwierig“, lässt Pressesprecher Wolfgang Philipps durchblicken.