Ü50 des TSV Arpke siegt

ARPKE (r/gg). Die Ü50 des TSV Arpke hat in der ersten Runde zur Qualifikation Niedersachsenmeisterschaft gewonnen. Gegner war der VFL Wolfsburg. Vor heimischer Kulisse gab es ein torreiches Spiel. Das Ergebnis lautete 6:1, nach einem 3:0-Halbzeitstand.
Torschützen waren Thomas Meckelburg (2), Dirk Prause (2), Jörg Schrader(1) und Frank Grause (1). "Vor über Hundert begeisterten Zuschauer hat die Mannschaft ein tolles Spiel gezeigt und hoch verdient gewonnen." - so die Meldung von Rolf Arnhold aus der Mannschaft. Die zweite K.O.–Runde findet am Dienstag, 20. August, statt. Die Auslosung hat noch nicht stattgefunden.