TSG-Trainer Fußball für die A2

TSG-Trainer Landesliga-Reserve Fußball: Tim Falkner (links) und Oliver Blum. (Foto: TSG Ahlten)

Tim Falkner und Oliver Blum bleiben

Ahlten (r/gg). Tim Falkner und Oliver Blum bleiben A2-Trainergespann bei der TSG und sind als zwei gleichberechtigte Hauptverantwortliche Fußball-Trainer für die zukünftige Landesliga-Reserve gesetzt. In der aktuellen Saison konnte die Falkner-Elf die Teilnahme an der Hauptrunde der Kreisliga frühzeitig sicherstellen und den damit verbundenen Klassenerhalt in der höchsten Liga des Kreises eintüten. „Wir sind sehr froh über die Entwicklung, die das Team seit der Übernahme von Tim genommen hat, sowohl sportlich als auch einstellungstechnisch. Folglich stand für uns bereits früh fest, dass wir unbedingt mit Tim weiterarbeiten wollen und wir sind überglücklich, dass der Kapitän der ersten Ahltener Herren weiterhin aktiv an der Ausbildung zukünftiger Herrenspieler mitarbeitet“, so TSG-Jugendleiter Steffen Lenz zur Vertragsverlängerung seines Schützlings.
Mit Oliver Blum wurde ein geeigneter Partner gefunden. Aktuell trainiert „Olli“ gemeinsam mit Joe Ong und Max Fieweger die B2-Junioren. „Vom ersten Moment an war Olli Feuer und Flamme mit der Idee in die A2 aufzusteigen. Olli kennt die Jahrgänge 2004 und 2005 bereits aus der Saison 21/22, was ein großer Vorteil sein wird. Nach zwei Jahren als Coach der zweiten B-Junioren war die Zeit nun reif für den nächsten Schritt“, berichtet Timo Wilke, ebenfalls TSG-Jugendleiter.
Kürzer treten hingegen wird Tim Falkners aktueller Co-Trainer Mario Beulshausen, der sich ab Sommer vermehrt auf sein Studium und das aktive Fußballspielen konzentrieren möchte. 
Noch ist das Trainerteam jedoch nicht komplett. Tim Falkner und Oliver Blum wünschen sich noch einen dritten im A2-Bunde, der im Gegensatz zu ihnen nicht als Spieler in die TSG-Herrenteams eingebunden ist, um in Engpässen Entlastung zu schaffen. Die Suche läuft.
Interessierte Spieler der Jahrgänge 2004 und 2005 (auch für das Landesligateam) können sich gerne bei den Trainern direkt oder bei den zuständigen Jugendleitern für ein Probetraining anmelden. Die Kontaktdaten sind auf der Internetseite tsg-ahlten.de zu finden.