Samurai Burgdorf holt brei Regionsmeisterschaft erneut viele Medaillen

Anja Kuhlgatz (Mitte, hinten) ist sehr zufrieden mit ihren Judo-Kids. Alle haben sich bei der Regionseinzel- für die Bezirksmeisterschaften in Wettmar qualifiziert. (Foto: Samurai Burgdorf)

Neun Judoka für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert

BURGDORF (r/kl). In Misburg wurde jetzt die Regionseinzelmeisterschaft der Altersgruppe U12 (unter 12 Jahre) ausgetragen, zu welcher der Samurai Burgdorf mit neun Judoka angereist war.
Bei den Mädchen starteten Nina Baars (32 kg) und Lisa Friesen (24,7 kg). Beide gehören zu den jüngsten Jahrgängen. Nina Baars konnte sich in ihrer Gewichtsgruppe sehr gut durchsetzen. Sie gewann ihre ersten drei Kämpfe nach kurzer Zeit mit eindrucksvollen Techniken. Nur im Finale unterlag sie ihrer Gegnerin. Lisa Friesen ist es indes gelungen, die Bronzemedaille zu ergattern.
Bei den Jungs begannen als jüngster Jahrgang Franz-Eric Kumon (28,3 kg) und Drin Xhafa (28,5 kg). Franz-Eric Kumon gewann nach zwei Siegen Bronze. Drin Xhafa, der in der selben Gruppe startete, hat sich von Kampf zu Kampf gesteigert und belegte mit einem Sieg Platz 4. Max Zornik (35,6 kg) belegte ebenfalls den 3. Platz. Sein Cousin Daniel Zornik (47,3 kg) erreichte in seiner Gewichtsgruppe Platz 5.
Die drei erfahrenen Jungs Jan Borowsky (33,2 kg), Paul Jostock (37 kg) und Moritz Fuchs (34,8 kg) gewannen nach anstrengenden Kämpfe in der mittlerweile sehr aufgeheizten Sporthalle jeweils die Silbermedaille. Moritz Fuchs und Paul Jostock konnten in ihrer Gewichtsklasse je drei Siege für sich verbuchen.
Für Jan und zwei weitere Jungs aus seiner Gruppe war der Tag definitiv am anstrengendsten. Die drei Jungs hatten auf der Wettkampfliste nicht nur genau die gleiche Anzahl von gewonnen und je einem verlorenen Kampf, sondern auch die gleiche Punktzahl. Also wurde beschlossen, dass die drei Jungs nochmal „jeder gegen jeden“ kämpfen. Hier gelang Jan Borowsky nochmals ein Sieg. Nach sechs anstrengenden Duellen nahm er ziemlich „K.O“ die Silbermedaille in Empfang.
Das Trainerteam Anja Kuhlgatz und Maik Edling ist sehr zufrieden mit seinen Judo-Kids. Alle haben sich bei der Regionseinzelmeisterschaft für die Bezirksmeisterschaften in Wettmar qualifiziert.
Nähere Infos zum Judotraining beim Samurai Burgdorf erteilt Anja Kuhlgatz unter Telefon (05136) 8 71 49: „Wir haben Trainingsgruppen für alle Sportler ab vier Jahren bis hin zu den Erwachsenen.“