Tipps zur Heizungstechnik

Online-Vorträger der Klimaschutzagentur

Region (r/gg). Die Klimaschutzagentur bietet eine Online-Vortragsreihe für Hausbesitzer und Neubauwillige zur zukunftsfähigen Heizungstechnik. Moderne Heizsysteme werden vorgestellt, darunter Wärmepumpen, Hybridanlagen Gas-Solar, Holzheizungen und Brennstoffzellen. Die praktische Umsetzung wird aufgezeigt, zudem gibt es Fördertipps. Zum Abschluss beantworten die Referenten Fragen der Teilnehmer. Die Impulsvorträge laufen immer donnerstags von 17.30 bis 18.30 Uhr. Los geht es am 5. November mit der Vorstellung energieeffizienter Heizsysteme. Referent Benjamin Dinkel legt dar, warum die Einbindung erneuerbarer Energien wichtig ist. Weitere Termine: 12. November: Brennstoffzelle und Heizen mit Holz; 19. November: Wärmepumpen im Bestand und am 26. November: Qualitätssicherung von Heizungsanlagen. Eine Online-Anmeldung für das kostenlose Angebot ist notwendig. Mehr Infos auf www.klimaschutz-hannover.de/infos-service/veranstaltungen. Träger der Vortragsreihe ist die Klimaschutzagentur Region Hannover mit Unterstützung der Avacon AG, des enercity-Fonds proKlima und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Kooperationspartner sind die Innung für Sanitär und Heizungstechnik Hannover und die Handwerkskammer Hannover.